Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Gloria

Gloria

Geburtsdatum: Oktober 2015

Rasse: Terrier-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Auf Pflegestelle Nähe Rosenheim/Bayern!

Die zuckersüße Gloria mit den schwarzen Knopfäuglein ist eine nur 24 cm kleine Minimaus mit einem federleichten Gewicht von 3,5 kg, welche wir im April diesen Jahres dank der Hilfe lieber Menschen aus einer spanischen Tötungsstation gerade noch rechtzeitig retten konnten. Das ca. im Oktober 2015 geborene 2,5-jährige Terriermädel hatte mit Sicherheit einen Besitzer gehabt, der sie dann, aus welchem Grund auch immer, plötzlich ganz herzlos aus dem Leben geworfen und damit ihr Todesurteil unterschrieben hat. Leider eine Entsorgungsmethode, welche in den südlichen Ländern aufgrund des Stellenwertes eines Haustieres bereits seit langem Usus ist und inzwischen Millionen von Hunden wie Gloria das Leben kostete. Schuld an ihrem zu erwartenden grausamen Tod ist die Maß- und Verantwortungslosigkeit der Menschheit, die weder Respekt noch Ehrfurcht vor dem Leben hat. Für sie sind Hunde wie Gloria Spielzeuge, die man sich anschafft wenn man Lust und Laune dazu hat, und sie dann wieder weg wirft, wenn dem eben nicht mehr so ist. Wir haben der hilflosen kleinen Maus ganz fest versprochen, dass ihre Zukunft nur noch schön werden wird und wir alles dafür tun werden, dass auch ihre Äuglein wieder glücklich lachen können. Nachdem sie in unserer Auffangstation auf ihre Ausreise vorbereitet wurde, konnten wir den zweiten Schritt auf Gloria’s Weg ins Glück einleiten und die süße Motte vor kurzem nach Deutschland in eine liebe Pflegefamilie reisen lassen. Von hier aus wartet sie darauf, endlich von dem Menschen entdeckt zu werden, der ihr ganz fest verspricht sie nie wieder im Stich zu lassen und das kleine Mädel für immer fest in sein Herz schließt. Die kleine Gloria ist eine aufgeschlossene, sehr menschenbezogene und anhängliche junge Dame, die die ihr jetzt zuteil werdenden Kuschelstunden mit ihrer Pflegemama sehr genießt. Das niedliche Mädchen läuft bereits prima an der Leine, auch das Leben im Haus ist ihr nicht ganz unbekannt, sie mag das Autofahren und geht terrierlike eher selbstbewusst durchs Leben. Gern spielt sie mit ihrem Menschen, ist altersentsprechend bewegungsfreudig, schlau und möchte noch einiges lernen, was zu einem glücklichen Hundeleben dazu gehört. Gloria ist verträglich mit anderen Hunden, braucht diese jedoch nicht zum Glücklichsein, denn sie möchte die Liebe ihrer Menschen lieber allein genießen dürfen. Diesem zeigt sie sich gegenüber ergeben, äußerst liebenswürdig und unterwürfig. Deshalb suchen wir für die niedliche Zuckermotte ein Plätzchen, wo sie als kleine Einzelprinzessin all das nachholen darf, was sie all die Jahre so vermisst hat: ihr Herzchen dem Menschen zu Füßen legen dürfen, der sie dafür über alles lieben und herzen wird. Dazu ein naturnahes Heim für tolle Spaziergänge mit einer Sofaplatzgarantie, für schöne Kuschelabende. Gern dürfen sich auch Kinder in ihrer neuen Familie befinden, diese sollten sich jedoch bereits in einem vernünftigen jugendlichen Alter befinden. Natürlich ist unser hübsches Mädel gechipt, vollständig geimpft und kastriert, auch ihr Mittelmeercheck fiel durchweg negativ aus. Wo sind die netten Menschen, die einem solch kleinem Mädel, das nach dem Motto „klein aber oho“ durchs Leben geht, gern eine unbeschwerte Zukunft an ihrer Seite schenken möchten?



Kontakt:

Jeannette Bech

Tel. (03677) 84 17 74 (nach 18.00 Uhr)

Email: Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de