Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Kentia

Kentia

Geburtsdatum: November 2016

Rasse: Cairn-Terrier-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Das ist Kentia, eine ganz, ganz arme Maus, die gerade am Abgrund ihres Lebens steht, und niemand hat sie lieb. Sicher hatte sie einmal ein Zuhause, denn man merkt, sie ist den Menschen sehr zugetan, ist alles andere als ängstlich und ein richtig süßer, gut gelaunter Wonneproppen! Aber wenn sie zurück in ihren Zwinger muß, dann weint sie bitterlich und ist unfassbar traurig.

Aber mal von vorne.... Kenita wurde Ende 2016 in Südspanien geboren und sicher als kleiner Welpe mal für die Kinder angeschafft. Schnell verging die Zeit und aus dem Hundebaby wurde ein Jungspund, der sicher auch mal Blödsinn im Kopf hatte! Aber nun ist alles vorbei, und Kentia fand sich in einer Tötungsstation wieder. Dort sollte ihr Leben zu Ende gehen, kaum dass sie auf dieser Welt angekommen war. Für Spanien normale Zustände, es sterben dort durch Menschenhand täglich tausende von Hunden, nur weil deren Besitzer sie nicht mehr haben wollen und sie entsorgen wie leblosen Müll!

Auch Kentia hatte dieses Schicksal, ihr Todestag stand auch schon fest, doch wirklich in letzter Sekunde kam Rettung! Wir haben das nette Hündchen dort rausgeholt, dank eines "Tickets aus der Hölle" wird dies nun der Anfang und nicht das Ende sein! Noch ein paar Wochen muß Kentia in unserer Auffangstation ausharren und unter nicht idealen Bedingungen alle Impfungen, die Kastration und eine Blutentnahme (für den Mittelmeertest) über sich ergehen lassen, aber dann ist der Weg ins Glück offen.

Schauen Sie sich mal diesen tollen Hund genauer an, ein Traum, oder? Dieses Schätzchen könnte schon bald Ihr neues Familienmitglied sein! Suchen Sie einen familientauglichen, kleinen Vierbeiner, der Sie über alles lieben wird? Soll es ein Jungspund mit Charme und Temperament sein? Möchten Sie einen Freund fürs Leben, der auch mit Artgenossen gut auskommt? Und was zum Kuscheln und Verwöhnen, für Spiel und Spaß wäre doch sicher auch nicht schlecht?

Die handliche Zuckerpuppe (ca. 30 cm SH bei nur 4,5 kg) wartet sehnsüchtig auf Ihren Anruf, Kentia wünscht sich nichts sehnlicher als endlich ein geliebtes Familienmitglied zu sein und vielleicht gerade Ihnen ihr kleines Herzchen zu Füßen zu legen?

Wenn Sie jetzt vielleicht gerade Ihr Herz an dieses wirklich charmante, absolute familientaugliche Wesen verloren haben, dann würden wir uns sehr freuen. Die kleine Motte könnte schnellstens bei Ihnen einziehen. Wollen Sie in Zukunft Kentia´s Schutzengel sein?


Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de