Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Layka

Layka

Geburtsdatum: Oktober 2019

Rasse: Ratonero-Bodeguero-Andaluz

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Unsere Layka (ein reinrassiger Bodeguero Andaluz) wurde Ende 2019 in Spanien geboren und ist eine ganz liebe und bezaubernde Hündin (ca. 41 cm SH bei ca. nur 5 kg), die sehr unterwürfig und menschenbezogen ist! Sie ist ein Hundemädchen mit bestem Charakter, das von ihren ehemaligen Besitzern zum Teufel gejagt wurde, kaum dass sie auf der Welt war. Auch dieser Vierbeiner saß dann von heute auf morgen in einer Tötungsstation, wie so viele ihrer Leidensgenossen. Layka war total verzweifelt, und ihr Leben hing am seidenen Faden. Ja, dieser Hund weiß, was es heißt Todesangst zu haben!

Doch Layka hatte einen guten Schutzengel, denn zwischenzeitlich konnte sie Gott sei Dank zu Tierschützern gebracht werden und bekommt somit eine zweite Chance auf ein glückliches Leben. Auch hier hat ein „Ticket aus der Hölle“ ein Hundeleben gerettet.

Die Betreuer von Layka haben berichtet, dass sie ausgesprochen freundlich ist, sehr menschenbezogen, und natürlich ist sie auch mit ihren Artgenossen verträglich. Altersgemäß ist sie natürlich nix für Langeweiler, schon der Rasse wegen, aber Hochleistungssportler muss man bei ihr auch nicht sein. Lakya ist aber durch das Erlebte auch schüchtern und unsicher, sie braucht hundeerfahrene Menschen, die ihr Zeit geben um das alles zu verarbeiten.

Der nette und wahrhaft hübsche Junghund hofft nun darauf, dass sie hoffentlich bald von ihrer neuen Familie entdeckt wird, und sie endlich ihre heiß ersehnte Fahrkarte nach Deutschland bekommt. Reisefertig ist die Zuckerschnute noch vor Weihnachten, doch bisher hat sich noch niemand in die zierliche Maus verliebt! Wenn nun genau Ihr Herz bei der süßen Fellnase höher schlägt, wenn Sie mit ihr gerne ausgedehnte Spaziergänge unternehmen wollen und dann anschließend auf dem Sofa kuscheln möchten, dann rufen Sie schnell bei uns an, denn Layka wartet sooooooo sehnsüchtig - kompl. geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet - vielleicht genau auf SIE!

Wer diese Rasse kennt, der weiß sie auch zu schätzen. Bodegueros sind die spanische Variante des Jack-Russells, jedoch viel ausgeglichener, quasi ein Jack-Russell light, aber trotzdem nichts für Stubenhocker! Er ist ein äußerst anpassungsfähiger Hund, absolut familientauglich, schon bewegungsfreudig, aber wenn er sich ordentlich ausgetobt hat, ist er in der Regel im Haus ein liebes Schmusetier, das auch stundenlang schlafen kann. Was diese Hunde von vielen anderen Terrier-Rassen unterscheidet, ist die sanfte Art. Der Bodeguero ist für gewöhnlich kein Kläffer.


Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de