Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Molly

Molly

Geburtsdatum: Januar 2019

Rasse: Terrier-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Kleine Molly, was haben dir deine Menschen nur angetan…

Gefunden haben wir dich armes Mäuschen ganz verschüchtert, nicht nur von deinen Menschen sondern von der ganzen Welt allein gelassen in einem kargen Zwinger einer südspanischen Tötungsstation. Wussten sie nicht, dass solch zarte Seelchen wie du auch ein Herz und Gefühle haben? Dein Leben hatte doch gerade begonnen, erst ein Jahr (geb. ca. Januar 2019) bist du alt und schon hatte man dich nicht mehr lieb? Was ist das für eine schrecklich grausame Welt, in der solch süße Mädelchen wie du so hilflos der Willkür der Menschen ausgesetzt ist, wo am Ende der Tod steht obwohl man doch noch gar nicht wirklich gelebt hat. Auch für dich süßes Herzchen hatten wir dank der Mithilfe lieber Menschen ein „Ticket aus der Hölle“ parat und konnten so dein wertvolles Leben retten. Du weißt noch gar nicht wie dir geschieht, aber vertraue uns, wir werden auf dich aufpassen und alles dafür tun, um für dich eine ganz liebe Familie zu finden wo du nur noch geherzt und geliebt wirst und das für dein gesamtes Leben! Zaghaft lehnst du dich an die Schulter deiner Retter, sie werden nun alles dafür tun, um dir den Weg ins weitere Glück zu ebnen.

In unserer Auffangstation Linares/Südspanien wirst du nun gepäppelt und brauchst noch Fürsorge, denn wir haben dich viel zu dünn gefunden, mit glanzlosem Fell und kahlen Öhrchen. Deine einstige Familie scheint nicht gut für dich gesorgt und auf dich geachtet zu haben, was auf deine bisherigen, mit Sicherheit nicht guten, Haltungsbedingungen schließen lässt. Mit einer Schulterhöhe von winzigen 28 cm bringst du ein Federgewicht von knapp über 4 kg auf die Waage. Du bist ein süßes Terriermischlingsmädchen, deine Retter beschreiben dich als sehr nett und liebevoll. Altersentsprechend bist du lebhaft und aktiv, mit deinen Artgenossen verstehst du dich gut, bist ein eher unkompliziertes Mädelchen. Noch schaust du etwas traurig drein, aber glaube uns, bald wird sich für dich alles zum Guten wenden und liebe Menschen werden auch deine süßen Äuglein wieder zum Leuchten bringen.

Nun drücken wir dir ganz fest alle Daumen die wir haben, dass dich bald eine liebevolle Familie entdecken wird, in deren Arme du deine große Reise gechipt, vollständig geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet antreten darfst. Wir wünschen dir ein naturnahes liebes Zuhause bei Menschen mit einem Herz für Tiere. Gern darf bereits ein toller kleiner Hundekumpel auf dich warten der sein Bettchen und Spielzeug mit dir teilen möchte. Das Sofaplätzchen wäre für dich ein Muss und ein eingezäunter Garten ein Traum. Kinder sollten sich aufgrund deiner zerbrechlichen Statur bereits in einem ruhigeren, vernünftigen Alter befinden. Wo ist das behütete Plätzchen, was bereits auf unsere kleine Molly wartet?



Kontakt:

Jeannette Bech

Email: Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de

Bitte nur schriftliche Anfragen – Telefontermine können aufgrund von Schichtarbeit nur nach Vereinbarung getroffen werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!