Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Perla

Perla

Geburtsdatum: Februar 2018

Rasse: Pinscher-Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Dieses putzige Pinschermixmädel hat den Namen Perla bekommen (geboren Anfang 2018 in Andalusien)! Ihre Augen sprechen mehr als tausend Worte - Perlas Geschichte ist so traurig und doch allgegenwärtig in südlichen Ländern. Auch sie wurde von ihrer Familie in Südspanien entsorgt, kaum dem Welpenalter entwachsen wurde sie überflüssig, es hatte sich ausgeliebt. So einem putzigen Hundebaby kann man ja auch schwer widerstehen, aber auch eine Handvoll Hund wächst ziemlich schnell und hat dann natürlich auch Ansprüche. Irgendwie hat sich das Perlas Exbesitzer alles etwas anders vorgestellt, aber ein Hund ist eben kein lebloses Accessoire, das man wenn man gerade keine Lust drauf hat, in die Ecke stellen kann. Und so landete das Mädel auf der Straße, hochschwanger wurde sie von Tierschützern gefunden, sie war nur noch ein Häuflein Elend!

Die Welpen haben das leider nicht überlebt (was ja für Perla an sich schon schlimm genug ist) und Perla geht es zwar körperlich besser, doch die Trauer sitzt noch ganz tief. Jetzt lebt sie in einer trostlosen Auffangstation hinter Gittern und auch dort hat sie keine menschliche Wärme, Geborgenheit ist Fehlanzeige!

Wir brauchen für das total liebesbedürftige Sensibelchen ein tolles Zuhause hier in Deutschland, wo man sie für IMMER liebt und niemals mehr im Stich lässt. Perla ist nur 35 cm groß und wiegt knapp über 6 kg. Die Kleine ist charakterlich ein Traumhündchen, sehr sehr anhänglich, noch unterwürfig, bescheiden und herzensgut. Ihre außergewöhnlich schönen dunklen Kulleraugen machen sie unwiderstehlich, und wer sie kennenlernt, ist total begeistert. Perla mag uns Menschen sehr, sie hat keine Probleme mit ihren Artgenossen, und auch wenn sie bei unbekannten Leuten anfänglich schüchtern ist, taut sie sicher schnell auf! So, jetzt liegt es an Ihnen, ob Mäuschen Perla bald ein glücklicher Hund mit Familienanschluss sein darf oder in ihrem trostlosen Zwinger ausharren muss! Die kleine Maus kommt schon bald, Mitte November in Nordbayern an (wo auch eine Abholung möglich sein muss), kompl. durchgeimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet! Vielleicht könnte das ja der Anfang einer wundervollen Freundschaft werden?


Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de