Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Rosalie

Rosalie

Geburtsdatum: Oktober 2015

Rasse: Bodeguero-Andaluz

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Auch Rasse schützt vor Aussetzen nicht…!

Das ist Rosalie, eine bildschöne Bodeguera-Andaluz (span. Jack-Russel) mit einer handlichen Größe von 40 cm bei knapp 6 kg.

Warum die Maus ihr Dasein in einem spanischen Tierheim fristen muss, bleibt für uns ein Rätsel. Aber in südlichen Ländern haben die Tiere leider einen ganz anderen Stellenwert als bei uns. Ein Hundeleben ist dort nichts wert und so wurde auch Rosalie einfach von ihrem ehemaligen Besitzer entsorgt. Die Betreuer sind ganz begeistert von der Hündin. Rosalie ist von bestem Charakter, lebhaft ohne überdreht zu sein und sehr menschenbezogen. Am liebsten würde sie den ganzen Tag gestreichelt werden. Ihr Verhalten gegenüber anderen Hunden ist tadellos, so dass sie gerne auch als Zweithund oder in einen Mehrhundehaushalt vermittelt werden kann. Auch läuft sie recht manierlich an der Leine.

Die im Oktober 2015 geborene dreifarbige Schönheit ist auf der Suche nach einem Plätzchen bei liebevollen Menschen - gerne auch mit Kindern (wobei diese sich mindestens schon im Schulalter befinden sollten), wo sie ihr Körbchen aufstellen kann.

Wenn Sie sich verliebt haben, dann melden Sie sich einfach. Rosalie könnte bei nächster Gelegenheit nach Deutschland reisen komplett geimpft (nach EU-Vorschrift), kastriert, gechipt und mit einem Mittelmeertest im Gepäck. Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!


Kontakt:

Melanie Thumm

Telefonzeiten NUR montags - freitags: von 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0151-43812691

Festnetz: 02158-4018297

Email: Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de