Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Benny

Benny

Geburtsdatum: Dezember 2011

Rasse: Podenco-Andaluz

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Podencos gibt es in verschiedenen Größen und der Podenco Andaluz ist ein handlicher Vertreter seiner Rasse. Sie werden in Spanien häufig als Jagdhunde eingesetzt. Wenn sie ausgedient und die Menschen für sie keine Verwendung mehr haben, werden sie bestenfalls ausgesetzt und sich selbst überlassen.

Einer dieser Hunde ist unser Benny. Der im Dezember 2011 geborene zimtfarbene Podenco-Rüde mit einer noch recht handlichen Größe von 42 cm (bei 9 kg) wurde sicherlich auch durch ein jüngeres Exemplar ersetzt, so dass er auf der Straße landete und dort von Tierschützern aufgelesen wurde.

Benny lebt nun in einer Auffangstation und zeigt sich dort von seiner besten Seite. Er ist ein lustiger aktiver Geselle, der aber nicht überdreht ist und auch sehr schön an der Leine läuft. Mit seinen Artgenossen – Rüden wie Hündinnen – ist er bestens verträglich, braucht diese aber nicht unbedingt zum Glücklich sein. Benny liebt es vielmehr, den ganzen Tag mit Menschen zu verbringen, gestreichelt und liebkost zu werden oder einfach nur „dabei“ zu sein. Aber leider kommen diese „Wünsche“ im Tierheim zu kurz, da es einfach zu viele arme Seelen gibt.

Und so wartet Benny nun ungeduldig auf seine „Zweibeiner“, die er sein restliches Leben begleiten darf. Über einen hundesicher eingezäunten Garten würde er sich ebenfalls freuen.

Wir suchen nun für das hübsche Fledermausohr in den besten Hundejahren ein Zuhause bei Podenco-Fans, die die Eigenheiten dieser wunderbaren Hunde kennen und schätzen gelernt haben. Sehr sensibel und sanftmütig, in ihrem Verhalten oftmals katzengleich aber auch charakterstark und selbständig sind die Attribute, die man fast allen Podencos zuschreibt.

Wenn man einem Podenco genügend artgerechte Auslastung und Beschäftigung bietet, hat man in der Regel nach angemessener Eingewöhnung einen sehr angenehmen Zeitgenossen, der im Haus kaum auffallen wird.

Wenn Sie sich vorstellen können, Benny als ihr Familienmitglied aufzunehmen, dann melden Sie sich einfach. Er könnte bei nächster Gelegenheit komplett durchgeimpft, kastriert, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet bei Ihnen einziehen.

Kontakt:

Melanie Thumm

Telefonzeiten NUR montags - freitags: von 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0151-43812691

Festnetz: 02158-4018297

Email: Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de