Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Braco

Braco

Geburtsdatum: Juni 2019

Rasse: Französische Bracke Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Was Braco in seinem bisherigen Leben erlebt hat erzählt der ca. 48 cm große und 18 kg leichte Angsthase uns leider nicht, doch lassen sein Aussehen und Verhalten darauf schließen, dass er als Französischer Vorstehhund (oder Mix) sicherlich von einem Jäger gehalten wurde.  Zumeist werden diese Hunde in großen Jagdhundgruppen auf dem Land gehalten und ihre tägliche Interaktion mit Menschen beschränkt sich oft auf das tägliche Füttern und der Jagd. Zimperlich wird mit diesen Hunden nicht umgegangen, was auch erklären würde warum Braco so schüchtern und ängstlich auf unsere Mitarbeiter im Tierheim von Ubeda reagiert.  Doch mit jedem Tag der vergeht, traut sich Braco etwas mehr und ist nicht abgeneigt die Zuwendungen der freiwilligen Helfer zuzulassen. An der Leine laufen muss er noch üben und beängstigt ihn. Doch haben wir die Hoffnung nicht aufgegeben, dass wir für diese zarte Seele einfühlsame Menschen finden, die die nötige Geduld und Ausgeglichenheit besitzen diesem armen Kerlchen wieder die Sonnenseite des Lebens zu zeigen. Wir suchen Menschen, die sich nicht unterkriegen lassen und sich bewusst sind dass es eine Herausforderung sein wird diesen sensiblen armen Kerl in ein neues  Leben zu führen.  Falls Sie diese Herausforderung annehmen möchten, dann melden Sie sich, denn Braco könnte schnell komplett geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet nach Deutschland reisen.


Kontakt:

Andrea und Katharina Hofbauer

Telefonzeiten montags-freitags von 17.00 - 20.00 Uhr

Tel.: 09221-6056071 oder

Handy: 0151-22109272

Email: Hofbauer@hunde-ohne-lobby.de