Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Cliff

Cliff

Geburtsdatum: Januar 2012

Rasse: Welsh-Corgie-Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Notfall

Es nimmt einfach kein Ende, in unserem Partnertierheim in Andalusien werden immer wieder Hunde eingeliefert, die von ihren Besitzern herzlos zum Teufel gejagt wurden. Niemand hat sie lieb, keiner vermisst sie, wenn sie nicht mehr auf dieser Welt wären.... Wir helfen wo es geht, aber das ist leider nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

Das ist Cliff, auch er ist eine verstoßene Hundeseele, verlassen, hoffnungslos, traurig und einsam, verdammt durch uns Menschen! Und das nur, weil mancher keine Verantwortung übernimmt und Tiere behandelt, als hätten sie keine Seele. Doch wir lassen dieses arme Kerlchen nicht im Stich, wir haben ihm einen Namen gegeben, und uns ist er nicht egal! Aber um ihn glücklich zu machen, brauchen wir Ihre Hilfe!

Wie so viele Hunde in südlichen Ländern wurde auch der nette Welsh-Corgie-Mix (ca. Anfang 2012 geboren, 7,2 kg bei 38 cm) von seinen spanischen Besitzern kaltherzig entsorgt. Niemand hat sich mehr für ihn interessiert, er war von jetzt auf gleich vogelfrei, überflüssig und so viel wert wie Müll. Unsere Tierschutzkollegen in Ubeda haben sich seiner angenommen, damit er nicht getötet wird. Wir versuchen jetzt auf diesem Wege ein schönes, verantwortungsvolles Zuhause für den herzensguten Hundemann zu finden, denn leider ist auch für ihn jetzt Endstation im spanischen Tierheim und das ist kein Leben für einen so menschenbezogenen, sozialverträglichen Hund wie Cliff. In Spanien will niemand einen „gebrauchten Hund“, schon gar nicht, wenn dieser älter ist und ein Handicap am Auge hat wie in Cliffs Fall. Es gibt keinen perfekten Menschen und auch keinen perfekten Hund, aber bei Cliff ist das "nur" ein optisches Problem!

Der Kleine ist absolut bezaubernd, familientauglich, verschmust, eher ruhig und ausgeglichen, leinenführig. Er zeigt sich sehr unterwürfig und natürlich ist Cliff mit Artgenossen verträglich! Cliff sehnt sich soooo sehr nach Geborgenheit und einem weichen Kuschelbettchen, nach Wärme und Streichelhänden, nach gemütlichen Spanziergängen! Die Realität ist leider momentan meilenweit davon entfernt, denn er lebt von nun an in einem trostlosen Zwinger. Vielleicht, wenn Sie jetzt diese Zeilen lesen, öffnet sich Ihr Herz, und Sie suchen zufällig gerade ein neues Familienmitglied, das vom Leben bitter enttäuscht wurde und schlechte Vermittlungschancen hat. Dann wäre doch unser kleiner Charmebolzen, der jenseits der Flegeljahre ist genau richtig bei Ihnen? Wollen Sie in Zukunft Cliffs Schutzengel werden? JA? Dann melden Sie sich doch bei uns. Die Bursche hat sein Köfferchen schon längst gepackt und könnte ganz schnell - kompl. durchgeimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet, bei Ihnen einziehen. Lassen Sie dieses liebenswerte Herzchen bitte nicht im Stich!

 Wie man auf den Fotos sehen kann, hat Cliff am rechten Auge eine alte, bereits verheilte Verletzung! Wahrscheinlich kann er nicht mehr gut mit diesem Auge sehen. Wir werden das aber noch tierärztlich abklären!


Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de