Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Emil

Emil

Geburtsdatum: Juli 2017

Rasse: Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Der kleine Emil ist ein ganz reizendes und liebes Kerlchen. Er ist ca. 36 cm klein, wurde schätzungsweise im Juli 2017 geboren, hat mit Artgenossen keine Probleme und ist nur freundlich und nett zu den Menschen. Er hat alle Eigenschaften, die sich jeder gerne von einem Hund wünscht. Doch wirklich geholfen hat Emil sein toller Charakter nicht. Auch er bekam von seinem Besitzer einen „Never Come Back“ Fahrschein in die Tötungsstation von Linares/Südspanien. Gott sei Dank musste der niedliche Hundemann nicht lange an diesem furchtbaren Ort bleiben, denn Dank eines lieben Spenders konnte Emil mit seinem persönlichen „Ticket aus der Hölle“ in unsere Auffangstation fahren. Trotz aller negativen Erfahrungen in den letzten Wochen hat der kleine Kerl sein sonniges Gemüt nicht verloren. Er ist immer guter Dinge und hat unsere Betreuer mit seinem netten und freundlichen Wesen bereits um die Pfote gewickelt. Nun wartet unser Sonnenschein sehnsüchtig auf seine eigene Familie, der er all die Liebe geben kann, die er in seinem kleinen Hundherz trägt. Emil sitzt auf seinem gepackten Köfferchen und könnte komplett geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet direkt in Ihre Arme reisen. Hat Emil bereits Ihr Herz im Sturm erobert? Dann melden Sie sich schnell!




Kontakt:

Andrea und Katharina Hofbauer

Telefonzeiten montags-freitags von 17.00 - 20.00 Uhr

Tel.: 09221-6056071 oder

Handy: 0151-22109272

Email: Hofbauer@hunde-ohne-lobby.de