Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Michi

Michi

Geburtsdatum: März 2017

Rasse: Münsterländer-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Auf Pflegestelle in Lützen/Sachsen-Anhalt!

Das ist unser bildschöner, äußerst sanft- und gutmütiger Michi, der es endlich geschafft hat seinem Glück ein Stückchen näher zu rutschen und eine der raren Pflegestellenplätze in Deutschland ergattert hat! Von hier aus hofft er auf ganz tolle Menschen die viel Zeit für ihn haben, denn unser netter Bub ist ein anhänglicher Junge der die Zuneigung seiner Menschen so richtig genießt und am liebsten den ganzen Tag gestreichelt und verwöhnt werden möchte. Kein Wunder, denn Michi scheint mit seinen erst 3 Lenzen (geb. ca. März 2017) einiges in seinem Leben hatte entbehren müssen. Und dem nicht genug, so wurde er von seinen spanischen Besitzern ganz herzlos im Stich gelassen, denn wir haben den armen Jungen wie Müll entsorgt in einer spanischen Tötungsstation gefunden. Ob er vorher ausgesetzt oder von seiner Familie direkt dort abgegeben wurde wissen wir nicht. Aber eines wissen wir ganz bestimmt, das hatte der freundliche, wahrscheinlich Münsterländermischling, mit seiner Schulterhöhe von 43 cm ganz bestimmt nicht verdient! Dank der Mithilfe lieber Menschen konnten wir auch sein wertvolles Leben retten. In unserer Auffangstation Linares/Südspanien wurde Michi von unseren Tierfreunden gepäppelt, so dass er nun ein gesundes Gewicht von 12 kg hat. Und nachdem er mit Chip, EU-Pass, allen Impfungen und einem Labor auf Mittelmeerkrankheiten gerüstet war, konnte Michi nach Kastration seine Reise ins große Glück antreten.

Hier in Deutschland wartete bereits eine liebe Pflegefamilie auf unseren Jungen, die ihm nun den Weg in sein endgültiges Glück ebnen wird, denn er möchte so gerne wieder ein richtiges und vor allem geliebtes Familienmitglied sein! Michi hatte sich in Windeseile in den Tagesablauf und das vorhandene Rudel seiner Pflegefamilie integriert. Er benimmt sich hier unheimlich vorbildlich, denn der Hübsche war von Anfang an stubenrein, kann auch brav mal alleine bleiben, macht keinen Krach und nichts kaputt, und an der Leine läuft er auch schon manierlich. Am liebsten mag er es von seinen Menschen geknuddelt und gepflegt zu werden, denn bürsten könnte ihn seine Pflegemama wenn es nach Michi ginge stundenlang. In ihrem Hundesalon ist Michi ein gern gesehener Gast, der sich hier ebenso gerne seine Extraverwöhnprogramme abholt. Unser Michi ist ein richtiger Genießer und hat so vieles vermisst im Leben, so dass er auch einen echten Genießerplatz bekommen sollte!

Da unser junger Mann die Natur unheimlich liebt, wünschen wir uns für ihn ein ländliches Zuhause mit hundesicher eingezäuntem Garten, denn Michi ist gern an der frischen Luft und überall auch gerne mit dabei, wo seine Menschen sind. Ganz besonders mag er tolle gemeinsame Entdeckertouren, der Weg in die Natur sollte daher nicht weit sein. Seine Familie wünscht er sich aktiv, naturverbunden und bewegungsfreudig, eine Stubenhockerbande wäre bei ihm fehl am Platz. Auch möchte Michi gern das große Hunde 1 x 1 verstehen, er ist ein schlaues Kerlchen und begreift rasch. Über nette Kinder in einem bereits vernünftigen Alter würde er sich sicher freuen, denn unser Herzbub ist ein unkomplizierter, menschenfreundlicher Bursch. Gemeinsame Sofakuschelstunden am Abend dürften eine Selbstverständlichkeit sein. Wo ist die klasse Familie mit ausreichend Zeit, die diesen tollen, charmanten jungen Mann gern für immer an ihrer Seite hätte?



Kontakt:

Jeannette Bech

Email: Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de

Bitte nur schriftliche Anfragen – Telefontermine können aufgrund von Schichtarbeit nur nach Vereinbarung getroffen werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!