Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Smudo

Smudo

Geburtsdatum: Dezember 2015

Rasse: Mischling

Kastrationsstatus: kastriert

Auf Pflegestelle in Burgdorf/Niedersachsen!

Es war einmal…. So fangen alle Märchen an. Und eigentlich geht ein Märchen immer positiv aus, auch wenn es am Anfang nicht so aussieht. Wir möchten nun genau so beginnen und sind sicher, dass auch wir bald ein Happy End vermelden können…

Es war einmal ein Hundebaby, das Ende 2015 in Südspanien das Licht der Welt erblickte. Eigentlich ein freudiges Ereignis, aber nicht in diesem Fall. Kaum der Mutter entwöhnt wurde dieser Welpe von seinen Besitzern kaltherzig entsorgt und landete dann im April 2016 bei unseren Tierschützern in Ubeda. Leider kein Einzelfall in südlichen Ländern. Die Schattenseite des Lebens musste dieser Hund, der damals den Namen Dino bekommen hat, schnell kennenlernen. Nach 3 Monaten Wartezeit in der andalusischen Auffangstation konnte Dino, der inzwischen zum Junghund gereift ist, nach Deutschland reisen, denn eine Familie war gefunden, die Dino ein glückliches Leben versprochen hat. Super, Zuhause gefunden!

Plötzlich, nach über 4 Jahren bekamen wir einen Anruf von jener Familie, dass sie Dino, der jetzt Smudo genannt wurde, nicht mehr behalten könnten. Es gab wohl seit ein paar Monaten mit den männlichen zweibeinigen Mitbewohnern ein Problem, so dass man sich jetzt für die Abgabe entschlossen hat. Unbegreiflich nach dieser langen Zeit einen Hund abzugeben, aber wir mussten es so hinnehmen.

Als Smudo bei uns ankam hatte er eine schlimme Verletzung am Kopf. Der arme Kerl war wohl zwischenzeitlich als Überbrückung in einer Hundepension untergebracht worden, und dort wurde er von einem Artgenossen so schlimm in den Kopf gebissen, dass ein nicht gerade kleines Loch auf seiner Haut klaffte. Sofort ist die Pflegemama in die Tierklinik. Alles verheilt gut ohne Spätfolgen, aber noch ist die Behandlung nicht ganz abgeschlossen. Aus diesem Grunde entstanden auch diese Fotos mit Verband, und nein – es ist kein neuer Modetrend.

Nun, jetzt haben wir die Vergangenheit aufgearbeitet und wollen zur Gegenwart wechseln. Smudo hat wirklich schon viel durchgemacht, aber dennoch ist er nicht daran zerbrochen!

Wir haben ja mit allem gerechnet, aber was das für ein Hund ist, der uns da zurückgebracht wurde, ist kaum in Worte zu fassen. Die Pflegemama ist total begeistert und verliebt in Smudo, sie sagt, das sei der beste Hund ever! Er ist sehr gehorsam, hat die Hundeschule besucht und kennt das Hunde 1x1. Ja wahrlich, Smudo ist der beste Freund des Menschen und ein „will to please Hund“, der einem alles recht machen möchte. Er liebt und wünscht sich, dass man sich mit ihm beschäftigt, da ist er ganz bei der Sache. Spaziergänge und das Autofahren sind für ihn das Größte, man kann ihn überall mit hinnehmen. Mit Artgenossen ist er sehr verträglich, doch braucht er diese nicht an seiner Seite, denn der Mensch ist wichtiger. Er ist ein sehr angenehm ruhiger Hund und unglaublich anpassungsfähig. Smudo - ein unverstandenes Schätzchen, dass einfach nur nach Liebe buhlt!!!

Von der Rasse her könnte Smudo ein Berger de Picardie Mischling oder Podenco Mix sein – so genau können wir das nicht sagen. Auf jeden Fall ist er ein recht handliches Schätzchen, bei 48 cm Schulterhöhe bringt er 13,5 kg auf die Waage.

Wir wünschen uns für Smudo nun endlich eine sorgenfreie Zukunft, wo er nicht wieder abgeschoben wird. Ein Zuhause mit hundesicherem Garten im ländlichen Bereich muss es sein, bei hundeerfahrenen Leuten ohne Kinder, mit ganz viel Zeit. Er soll vollwertiges Familienmitglied werden, von allen geliebt und Anerkennung bekommen. Wir wünschen uns sanfte Erziehungsmethoden mit stets positiver Bestärkung. Smudo freut sich auf tolle, gemeinsame Entdeckertouren durch die Natur, wobei er tadellos an der Leine läuft.

So, jetzt fehlt nur noch das oben genannte Happy End, und da sind SIE gefragt! Möchten Sie dieses Traumhündchen für immer glücklich machen? Oder man könnte auch sagen, wer möchte mit diesem tollen Burschen das große Glück erleben? Smudo ist bereit, sein Herz nochmal zu verschenken. Er wartet komplett durchgeimpft und kastriert vielleicht genau auf SIE?



Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de