Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Tizian

Tizian

Geburtsdatum: Mai 2017

Rasse: Zwergpinscher

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Zur Vermittlung in Nürnberg/Bayern!

Echter Zuckerknopf mit Pfiff sucht tolle Menschen, liebende Arme und das Abenteuer Leben!

Auch auf 3 ½ Pfötchen ist das Leben lebenswert! Man kann damit aufs Sofa hopsen, sich in die Arme seiner Pflegemami schmeißen, zum Schoßhocker werden, mit Plüschtieren wahre Kämpfe veranstalten oder Bällen hinter her flitzen, den Garten unsicher machen, Spaziergänge als wahre Entdeckertouren deklarieren, dabei prima an der Leine laufen und im Auto wie ein Großer mitfahren. Die Rede ist von unserem Tizian, ein zuckersüßer, nur 30 cm kleiner Zwerg, der nicht mal 5 kg auf die Waage bringt. Gerade noch rechtzeitig haben wir den armen Spatz dank lieber helfender Menschen aus den Fängen einer spanischen Tötungsstation retten können. Hier saß der arme Zwergpinscherknopf mit tickender Lebensuhr, denn sein sicherer Tod war längst schon beschlossene Sache. Tizian muss eine Familie gehabt haben, denn der zweijährige (geb. ca. Mai 2017) kleine Bursche kennt das Leben im Haus und in einer Familie. Warum er so kurz vor Weihnachten so herzlos in einer Perrera landete, wissen wir nicht. Gehen jedoch davon aus, dass seine Menschen ihn aus welchen Gründen auch immer dort abgegeben haben, was für uns und Tizian unentschuldbar ist. Seine Vergangenheit war in den letzten Wochen auf jeden Fall von viel Kälte und Lieblosigkeit geprägt. Wir haben diese verlorene Hundeseele in Obhut genommen, jetzt ist er kein namenloses Etwas mehr und ihn auf seine Ausreise vorbereiten lassen, während hier in Deutschland bereits eine liebe Pflegemama auf ihn wartete.

Tizian hat eine angeborene Fehlbildung des linken Vorderbeines. Es ist dadurch etwas kürzer und ihm fehlen die Zehen, was jedoch kein Hindernis für den süßen Knopf darstellt, denn er lebt schon seit seiner Geburt mit diesem Handicap. Uns ging das Herz auf, als der kleine Zuckerknopf bei Ankunft voller Frohsinn alle Menschen begrüßte und gar nicht darauf warten konnte, dass sein Leben endlich beginnt. Schnuckelchen Tizian ist altersentsrechend ein quirliger, verspielter, aufgeweckter und ganz liebenswerter kleiner Hopser, der sehr verschmust und verkuschelt ist, und seine Menschen über alles liebt. Er hat trotz seines Beinchens oder vielleicht gerade deshalb ein gesundes Selbstbewusstein, ist im Rudel mit Artgenossen verträglich, lässt sich jedoch nicht die Butter vom Brot nehmen. Pinscherlike ist der Kleine ein Charakterknöpfchen und lebt nach dem Motto: auch kleine Zwerge haben was zu sagen und können ganz genauso wie die Großen. Deshalb suchen wir für unseren süßen Charakterzwerg eine erfahrene Familie mit Einzelprinzenplätzchen, oder ein Plätzchen, wo er seine Menschen max. mit einem weiteren Hund seiner Größe teilen muss. Auch mit 3 ½ Beinen kann man durchs Leben gehen, rennen, springen und mit den Menschen kuscheln sowieso - Tizian ist der beste Beweis dafür. Er ist ein ganz normales Hündchen, hat allerdings in so manchen Situationen sein eigenes Köpfchen und möchte auch wenn man ihn fix unter den Arm klemmen kann und er noch so niedlich ist, als vollwertiger und richtiger Hund werden. Um seine Gelenke zu entlasten und da Tizian sein Beinchen stets gut mit einsetzt hat, haben wir dank eines lieben Menschen der ihm dabei zur Seite stand, eine Prothese anfertigen lassen. Nun darf Tizian endlich auf 4 Beinchen durchs Leben gehen, muss natürlich noch etwas üben, kleine Meister fallen ja bekanntlich nicht vom Himmel. Bis er es tatsächlich richtig kann, sollten Spaziergänge noch etwas kleiner ausfallen. Für seine Zukunft ist es wichtig, dass man den kleinen Mann kaum Treppen steigen lässt und auf seine Figur achtet, damit seine anderen Gelenke auf Dauer keinen Schaden nehmen. Glücklicherweise gibt es neben Bewegung ja auch noch die Kopfarbeit und Tizian ist ein schlaues Kerlchen, so dass man hier für ausreichend Abwechslung in seinem Leben sorgen kann.

Unser kleiner Herzensbrecher ist selbstverständlich gechipt, vollständig geimpft und kastriert, auch sein Mittelmeertest fiel negativ aus. Gesucht wird ein Heim mit wenig Treppenstufen, eher ländlich gelegen und mit tollem eingezäunten Garten. Auch gegen vernünftige Kinder ab 12 Jahre hat der kleine Knirps nichts einzuwenden, wenn der Haushalt eher ein ruhiger ist. Das Sofaplätzchen ist ein selbstverständliches Muss und viel alleine sollte man ihn auch nicht lassen, denn Tizian ist immer gerne mit von der Partie. Wo sind die tollen Pinscherfans, mit denen unser kleiner Spatz für immer und ewig seine Kuschelabende verbringen darf? 




Kontakt:

Jeannette Bech

Tel. (03677) 84 17 74 (nach 18.00 Uhr)

Email: Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de