Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Denver

Denver

Geburtsdatum: Mai 2019

Rasse: Mischling, vermutl. mittelgroß werdend

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: unkastriert

Ein ganz normaler Tag in Südspanien, als der Transporter vom Hundefänger vor das Tierheimtor fährt und die Türen aufgehen, befanden sich wieder einige ausgesetzte Vierbeiner, vor allem Welpen darin. Insbesondere in den Sommermonaten werden wieder unzählige Welpen gefunden, die niemand mehr haben will.

Ein leises, klägliches Wimmern kommt aus dem Auto, denn sie wissen ja nicht, was da gerade passiert. Es ist eine Schande, dass so viele Welpen dem Tode geweiht sind, und viele Leute die Züchter unterstützen, indem sie einen Rassehund möchten! Diese Hunde sind schon auf der Welt und müssen nicht erst über Monate vorbestellt werden.

Eines der verlassenen Hundebabys ist Denver. Ach wie süüüüß! Das wird jetzt sicher jeder sagen, der dieses drollige Welpchen sieht. Ja, niedlich ist er, ohne Frage, doch auch dieses nette Kerlchen ist heimatlos, ohne jegliche Perspektive, wenn wir keine Zukunft für ihn finden. Der Kleine hatte einen großen Schutzengel, denn er wurde nicht wie so viele andere Welpen im Müllcontainer entsorgt, so konnte er zeitnah gefunden werden. Und nun hoffen wir, dass wir mit dieser Vermittlungsanzeige auch bald ein geborgenes, schönes Zuhause in Deutschland für den noch schüchternen aber menschenbezogenen Wonneproppen finden!

Denver wurde im Mai 19 geboren, er ist wohl bisher recht behütet aufgewachsen, aber seine Besitzer haben ihn kaum der Mutter entwöhnt entsorgt. Nun sitzt der Bub, derzeit noch ohne Perspektiven, in einer Auffangstation und wir hoffen, wir kriegen ihn durch. Die Welpeneltern sind wie so oft unbekannt, deshalb können wir auch nicht sagen, welche Rassen in ihm vereint sind! Denver wird mindestens ein mittelgroßer Hund werden, Stand Ende August hat er eine Schulterhöhe von 29 cm bei 3 kg! Wenn Sie sich in Denver verliebt haben, dann könnte der kleine Schatz Mitte Oktober bei Ihnen einziehen – dann kompl. durchgeimpft, entwurmt, gechipt mit EU-Ausweis, incl. Leishmaniosetest. Wollen Sie Andys Zukunft werden?

Das süße Bübchen ist total aufgeschlossen und ein echter Herzensbrecher, alle sind sofort verliebt. Er ist total menschenbezogen und verspielt, genauso, wie ein Welpe sich unter diesen Umständen in einer Auffangstation entwickeln kann. Wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben, dann rufen Sie ganz schnell bei uns an. Wenn Sie wissen, dass ein Junghund viel Arbeit macht, noch nicht stubenrein ist und alles noch fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig.



Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de