Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Mosi

Mosi

Geburtsdatum: März 2018

Rasse: Windhund-Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: unkastriert

Auf Pflegestelle in Löffingen / Schwarzwald

Zu einer bildhübschen Junghündin ist Mosi in den letzten Monaten herangewachsen. Schon als kleiner Welpe landete die süße Schmusebacke in unserem Partnertierheim in Spanien. Wir hatten Mosi versprochen, dass sie nicht im Tierheim aufwachsen muss und wir haben unser Versprechen eingehalten. Mittlerweile ist die herzensgute Zaubermaus bei einer Pflegestelle im Schwarzwald eingetroffen. Den ersten Schritt in einen neues Leben hat sie also schon geschafft, nun fehlt ihr nur noch die richtige Familie für ein Happy End.

Mosi ist ein Windhund-Mischling und wird daher noch ein bisschen wachsen. Die goldige Lady wurde im März 2018 geboren und hat Stand Anfang Oktober eine Schulterhöhe von ca. 45 cm bei 11 kg Gewicht. Sie ist ein bewegungsfreudiger und sportlicher Hund, liebt aber auch die ruhigen Stunden und schlummert friedlich, wenn nichts los ist. Mosi ist ein eher unterwürfiger Hund und verhält sich anfangs daher etwas zurückhaltend und vorsichtig. Sobald sie aber Vertrauen gefasst hat (was bei ihr nicht lange dauert), dann gewinnt ihr fröhliches Wesen schnell die Oberhand und sie lässt ihrer Lebensfreude freien Lauf. Mosi ist sehr anhänglich und menschenbezogen, sie mag es gestreichelt zu werden und genießt jede Aufmerksamkeit. Altersbedingt hat sie noch nicht viel gelernt, ist aber offen und neugierig und findet sich – mit etwas Anleitung - auch in neuen Situationen schnell zurecht. Rassebedingt entwickelt Mosi vermutlich einen gewissen Jagdtrieb und sollte daher im Grünen vorsorglich nicht abgeleint werden. Mosi liebt andere Hunde, mit denen sie spielen und toben kann. Hier zeigt die sanfte Fellnase dann ihr sonniges Gemüt. Wir suchen für das nette Hundemädel eine verantwortungsvolle Familie, gerne auch mit etwas größeren Kindern, die Mosi das kleine Hunde 1x1 beibringt und sie dabei begleitet, zu einer souveränen und stolzen Dame heranzuwachsen. Sofern im neuen Zuhause ein Garten vorhanden ist, sollte dieser hundesicher eingezäunt sein.

Schlägt Ihr Herz für diese langbeinige Schönheit, dann freuen wir uns auf Ihren Anruf! Mosi ist gechipt, entwurmt, komplett geimpft und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Bitte melden Sie sich nur, wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben. Wenn Sie wissen, dass ein Junghund viel Arbeit macht, noch nicht stubenrein ist und alles fürs Leben noch lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig. Da bei uns eine Kastrationspflicht nach Geschlechtsreife besteht, sollten auch die nötigen Geldmittel zur Verfügung stehen.


Kontakt:

Andrea und Katharina Hofbauer

Telefonzeiten montags-freitags von 17.00 - 20.00 Uhr

Tel.: 09221-6056071 oder

Handy: 0151-22109272

Email: Hofbauer@hunde-ohne-lobby.de