Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Phoebe

Phoebe

Geburtsdatum: April 2017

Rasse: Mischling, mittelgroß werdend

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: unkastriert

So viele ausgesetzte Hundekinder müssen unsere spanischen Tierschutzkollegen wieder in Obhut nehmen. Eines davon ist die bildschöne, durch und durch freundliche Phoebe. Ob sie wohl eine Chance auf ein glückliches Zuhause in Deutschland bekommt? Wir wissen es nicht, denn selbst so nette Vierbeiner wie Phoebe werden zwischenzeitlich aufgrund des großen Angebotes in den Netzwerken schwer vermittelbar, werden erwachsen und fristen dann ihr Leben in der trostlosen Auffangstation  hinter Gittern! Phoebe wurde vom Hundefänger in unsere Auffangstation ins südspanische Ubeda gebracht, Gott sei Dank, denn sonst wäre nur noch der Weg in die Tötungsstation als Alternative angestanden, und sie wäre wohl schon längst im Hundehimmel. Nun ist die kleine Motte zwar in Sicherheit und kann sich satt fressen, aber ihr fehlt ein behütetes Zuhause, wo sie geliebt wird, alles Wichtige fürs Leben lernt und endlich die große Welt entdecken darf. Eine Zwingerhaltung, so wie sie jetzt momentan untergebracht ist, ist kein guter Ort für das nette Mäuschen, und sie weint bitterlich, wenn sie wieder in ihr Gefängnis zurück muß. Aber es gibt “noch” kein Entrinnen, denn in Spanien hat Phoebe keine Zukunft. Phoebe ist ein zierliches Hundemädchen und wird, wenn sie ausgewachsen ist, wohl mittelgroß, evtl. groß werden, aber von schmaler, handlicher Statur! Die Hundeeltern sind wie so oft unbekannt, dadurch können wir leider auch nicht sagen, welche Rasse in dem netten und menschenbezogenen Schätzchen steckt. Wenn Sie sich jetzt in den süßen, absolut familientauglichen, verschmusten Spatz (ca. 4/17 geboren bei einer derzeitigen Schulterhöhe von 40 cm bei 6,5 kg/Stand Mitte September) verliebt haben, dann melden Sie sich schnell, denn die herzige Zuckerschnute wartet schon sehnsüchtig und hoffnungsvoll auf ihre Menschen für immer. Bald könnte dieser Herzensbrecher, kompl. durchgeimpft und auf Leishmaniose getestet, Ihr Leben bereichern!
 
Bitte bewerben sie sich nur, wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben. Wenn Sie wissen, dass ein Junghund viel Arbeit macht, noch nicht stubenrein ist und alles noch fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig. Da bei uns eine Kastrationspflicht nach Geschlechtsreife besteht, sollten auch die nötigen Geldmittel zur Verfügung stehen.


Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de