Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Pit

Pit

Geburtsdatum: Juni 2017

Rasse: Mischling, mittelgroß werdend

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: unkastriert

Glück im Unglück, oder jetzt fängt das Leben erst an? Die Hundebabies Pit, Maya und Patty wurden in Spanien nicht weit weg von einer Hauptstraße geboren!
Gott sei Dank konnten die Welpen mitsamt Mutter Cindy rechtzeitig von diesem unglückseligen Ort in Sicherheit gebracht werden und haben zwischenzeitlich bei einer Tierschützerin in Andalusien Obdach gefunden.
Die kleinen Racker werden nun auf ihr neues Leben in Deutschland vorbereitet, denn in Spanien haben sie absolut keine Zukunft! Noch einige Zeit können sie bei der Frau bleiben, aber bald steht der Weg in die Auffangstation an, wo ein trostloses Leben seinen Lauf nimmt!

Das ist der superniedliche Pit, derzeit, Stand Ende September nur eine Handvoll Leben (27 cm bei 4 kg/geboren im Juni 17). Wir suchen für dieses putzige, noch etwas schüchterne Welpchen ein schönes Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen. Wir haben dem herzallerliebsten Zwerg versprochen, dass wir bald eine ganz nette Familie für ihn finden werden, und er dann dort für immer bleiben darf, als geliebtes und behütetes Familienmitglied. Pit wird vermutlich mittelgroß werden, seine Mutter ist ein wunderschöner Wuschelmischling, nur 43 cm klein bei nicht ganz 10 kg! Leider wissen wir nicht wer der Vater ist, daher können wir auch nicht sagen, welche Rasse noch in ihm stecken könnte. Er ist trotz des schlechten Starts ins Leben sehr menschenbezogen, und wenn er angekommen ist, auch aufgeschlossen und verspielt. Pit ist ein kleiner Herzensbrecher, der genau so ist, wie ein Welpe sein soll und noch ganz viel lernen muß! Der putzige Spatz ist neugierig auf die Welt und geht bei seiner span. Pflegestelle auf Entdeckungstour. Artgenossen sind kein Problem, ihm würde es sicher gefallen, wenn er einen souveränen, verspielten Hundekumpel an seiner Seite hätte. Viel Zeit muß man auf jeden Fall haben, denn so ein Jungspund hat schon Blödsinn im Kopf und ist zu mancher Schandtat bereit. Wenn Sie möchten, dann bewerben Sie sich bei uns, Pit wartet vielleicht genau auf Sie und könnte bald bei Ihnen auf dem Sofa kuscheln, kompl. durchgeimpft und auf Leishmaniose getestet. Pit hofft so sehr auf ein schönes Leben bei netten Hundefans!

Wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben, dann bewerben Sie sich bei uns. Wenn Sie wissen, dass ein Junghund viel Arbeit macht, noch nicht stubenrein ist und alles noch fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig. Da bei uns eine Kastrationspflicht seitens der Adoptanten nach Geschlechtsreife besteht, sollten Sie auch über die finanziellen Mittel verfügen.



Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de