Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Zack

Zack

Geburtsdatum: April 2019

Rasse: Mischling, kleinbleibend - mittelgroß werdend

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: unkastriert

Ein ganz normaler Tag in Südspanien, als eine Tierschützerin ins Tierheim kam, stand ein Karton vor der Tür. Ein leises, klägliches Wimmern kam aus der Kiste, was war das denn? Die Frau sah nach und fand 5 kleine gerade der Mutter entwöhnte Welpchen, die verzweifelt auf Rettung hofften. Die Dame nahm die Hundebabies mit ins Tierheim, und sie wurden erstmal versorgt. Aber in Sicherheit waren sie leider nicht, denn so eine Auffangstation ist kein guter Ort für Welpen, dazu noch im Hochsommer, wo es gerne mal 45 Grad heiß wird. Und es kam was leider kommen musste, 2 der Kleinen hatten einen großen Schutzengel, sie haben überlebt, 3 sind leider verstorben!

Einer der Überlebenden ist Bübchen Zack. Und nun hoffen wir, dass wir mit dieser Vermittlungsanzeige bald ein geborgenes, schönes Zuhause in Deutschland für den goldigen, tapferen Welpen finden! Auch wenn man sagt, dass schwarze Hunde schlechte Vermittlungschancen haben, so glauben wir das nicht. Es kommt doch wirklich nicht auf die Fellfarbe an, sondern es sollten die inneren Werte zählen, und damit kann der kleine Mann voll punkten.

Zack wurde im April 19 geboren. Die Welpeneltern sind wie so oft unbekannt, deshalb können wir auch nicht sagen, welche Rassen in ihm vereint sind! Zack wird wahrscheinlich ein kleiner Hund bleiben, evtl. auch mittelgroß werden, da er lange Beine hat! Stand Ende August wiegt er nur unter 4 kg bei 31 cm Schulterhöhe! Zack ist sehr liebenswert, verschmust, absolut familientauglich, verträglich mit Artgenossen und natürlich wie alle Welpen sehr aufgeweckt!

Wenn Sie sich in Zack (oder sein Brüderchen Kody, das auch auf unserer Homepage vorgestellt wird) verliebt haben, könnte der kleine Schatz schon bald bei Ihnen einziehen - kompl. durchgeimpft, entwurmt, gechipt mit EU-Ausweis. Wollen Sie Zack´s Schutzengel werden?

Wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben, dann rufen Sie ganz schnell bei uns an. Wenn Sie wissen, dass ein Junghund viel Arbeit macht, noch nicht stubenrein ist und alles noch fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig.


Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de