Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Belle

Belle

Geburtsdatum: Dezember 2017

Rasse: Mittelspitz

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Belle kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch die Abholung erfolgen muss. Bitte melden Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir nur schriftliche Anfragen per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten. Bitte schildern Sie uns kurz, wer zu Ihrer Familie gehört, wie Sie wohnen und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Dieses total goldige Spitzmädchen (ca. 37 cm SH bei 5 kg) wurde in allerletzter Sekunde von Tierschützern aus einer span. Tötungsstation befreit, auch bei Belle hat das "Ticket aus der Hölle" ein Hundeleben gerettet. Die nette Maus wurde lt. Impfausweis im Dezember 2017 geboren und ist ein richtig netter Vierbeiner, der gerade am Abgrund des Lebens steht. Ihre herzlosen Besitzer haben die Kleine entsorgt wie ein altes Möbelstück, so wie es leider vielen Tieren in südlichen Ländern ergeht. Alles über ihre Vergangenheit werden wir wie immer nie erfahren, doch wir bemühen uns, dass die Zukunft nur noch schön wird…. Nun ist die kleine Zaubermaus ganz traurig und versteht die Welt nicht mehr, ihr Zuhause ist derzeit eine trostlose Auffangstation in Andalusien. Warum muss sie das alles ertragen, einsam hinter Gittern, ohne Liebe, so gut wie kein Auslauf, eingesperrt in einer tristen Auffangstation leben, wo es kein Entrinnen gibt. Wir haben Belle versprochen, dass wir für sie ein liebevolles Heim bei verantwortungsvollen Spitzfans hier in Deutschland suchen werden, denn in Spanien hat sie keine Perspektiven mehr. Das Wattebäuschchen zeigt sich bei den Betreuern gutmütig, sie ist sehr menschenbezogen, mit Artgenossen verträglich. Wir brauchen nun Menschen mit viel Zeit, die unserem noch sehr verzweifelten Hündchen ganz viel Geborgenheit geben möchten. Das verschmuste, herzige Mädel ist kompl. durchgeimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet! Belle könnte schon bald ihre Reise ins Glück antreten. Wenn SIE der kleinen Motte beweisen wollen, dass nicht alle Menschen schlecht sind, und dass die Zukunft nur noch schön sein wird, dann melden Sie sich bei uns.



Kontakt:

Jeannette Bech

Email: Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de

Bitte nur schriftliche Anfragen – Telefontermine können aufgrund von Schichtarbeit nur nach Vereinbarung getroffen werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!