Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Felicia

Felicia

Geburtsdatum: Dezember 2016

Rasse: Yorkshire-Terrier

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Dieser Hund kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch eine Abholung erfolgen muss. Bitte melden Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir leider NUR SCHRIFTLICHE ANFRAGEN per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten, z. B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen, und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wie die Vergangenheit von Yorkshire-Terrier Felicia aussah, das wissen wir nicht, aber auch sie ist eine der vielen entsorgten Vierbeiner, die in Spanien keine Lebensperspektive mehr haben. Felicia war eine von ganz vielen, die ihr Leben in einer Tötungsstation aushauchen sollten, was leider Alltag in südlichen Ländern ist. Liegt es gar an den finanziellen Missständen in Spanien, die die Menschen dazu zwingen, ihr geliebtes Familienmitglied im Stich zu lassen, da sie selbst nicht mehr genug zum Leben haben? Oder sind sie zu krank, um sich um ihr Haustier zu kümmern? Aber oft ist es nur einfach diese Gleichgültigkeit gegenüber seinen Haustieren, die zum Müll der Gesellschaft degradiert werden. Wie immer werden wir dies nie erfahren, aber Felicia hatte in ihrer Vergangenheit sicher kein ganz so schlechtes Zuhause, denn die kleine Maus ist sehr, sehr menschenbezogen und rundum nett!

Felicia ist geschätzte 5 Jahre jung und steht gerade am Abgrund ihres Lebens, sie ist unendlich traurig! Aber wir kämpfen unermüdlich für die verstoßenen Seelchen, und so konnten wir auch diesen kleinen Schatz vor dem Sensenmann retten, und durch ein “Ticket aus der Hölle” hat sie ihre 2. Chance bekommen, bald ein glücklicher Hund zu werden. Während Sie diese Zeilen lesen, sitzt Felicia noch verzweifelt in einer Auffangstation hinter Gittern und wartet sehnsüchtig auf ihre Ausreise nach Deutschland. Noch muss die Kleine aber geduldig sein, denn sie muss erstmal komplett durchgeimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet werden, bis der Weg aus Spanien möglich ist.

Felicia bringt ganz viel Liebe und Zuneigung für uns Menschen mit, auch wenn sie im Moment durch das Erlebte etwas zurückhaltend ist. Die Süße ist verträglich mit Artgenossen und jederzeit bereit ihr neues Zuhause mit einem anderen Vierbeiner zu teilen! Suchen Sie einen treuen Freund fürs Leben, einen der jenseits der Flegeljahre ist und die Sturm und Drangzeit hinter sich hat, aber trotzdem noch mitten im Leben steht? Einen ausgeglichenen Schatz, der Ihnen sein Herz zu Füßen legt? Dann sind Sie bei Felicia genau richtig!

Vielleicht haben ja gerade Sie sich jetzt in diesen bezaubernden Minihund verliebt und möchten bald mit der nur 26 cm kleinen Zuckerpuppe, die mit derzeit 4 kg noch wohlgenährt ist, gemütlich auf dem Sofa kuscheln? Dann melden Sie sich schnell, Felicia hat ihr Köfferchen schon gepackt und könnte Ende Januar nach Deutschland reisen.







Kontakt:

Andrea Horn  

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de