Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Mariana

Mariana

Geburtsdatum: Januar 2017

Rasse: Dackel

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert



Das Schicksal von unserem Dackelchen Mariana ist wirklich schrecklich und wird dennoch von so vielen Rassehunden geteilt.  Mariana kommt von einem sogenannten Züchter aus Andalusien.  Die Bezeichnung  Hundevermehrer und Profitgeier wäre eigentlich die treffendere Wortwahl.  Aufgrund der großen Nachfrage nach Rassehunden werden viele arme Hunde in engen Zwingern gehalten, mit dem einen Ziel und das ist der Produktion von Nachwuchs, der dann auf vielen Portalen als süße Welpen verkauft wird.  Zurück bleiben die Mütter und Väter dieser Welpen, die wie Ware behandelt und gehalten werden ohne die Aussicht diesem Zyklus zu entkommen.  Wenn die Hündinnen keine Welpen mehr werfen werden sie dann einfach entsorgt.  So erging es auch der Dackel Hündin Mariana. Mariana ist gerade mal 4 Jahre alt, doch für die Zucht nicht länger geeignet.  Ihr Aussehen ist erschreckend, denn es scheint als ob Mariana dieses Elend nur mit ungezügelter Aufnahme von Nahrung kompensieren konnte und so immer dicker wurde.  Wahrscheinlich wurde sie dann nicht mehr trächtig und wie Abfall entsorgt.

Wir konnten Mariana aus diesem Elend retten und sie ist nun in unserer Auffangstation im südspanischen Linares angekommen.  Sie ist mit ihren 25 cm Schulterhöhe bei 14 kg natürlich viel zu dick und muss nun dringend so schnell wie möglich abnehmen, damit     ihre Gelenke und Organe keine größeren Schäden aufgrund des Übergewichtes nehmen können.  Wir suchen nun Menschen, die als Dackelliebhaber diesem lieben Mädchen dabei helfen möchten den Weg in eine glückliche Zukunft zu gehen.  Es ist absolut wichtig, dass sich nur Menschen melden die konsequent auf die Ernährung von Mariana achten.  Hochwertiges Futter in einem sehr gemäßigten Rahmen ist ein absolut MUSS.  Mariana wird nun geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet und könnte dann bald ihre Reise nach Deutschland antreten. Falls sie Mariana ein neues Zuhause geben möchten, dann melden Sie sich schnell.





Kontakt:

Jeannette Bech

Email: Jeannette.Bech@hunde-ohne-lobby.de

Bitte nur schriftliche Anfragen – Telefontermine können aufgrund von Schichtarbeit nur nach Vereinbarung getroffen werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!