Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Vanja

Vanja

Geburtsdatum: Dezember 2020

Rasse: Minipodenco

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Ab Anfang Februar auf Pflegestelle in Schwanstetten/Bayern!

Eine Abholung in Bayern muss möglich sein, bitte melden Sie sich nur, wenn das machbar ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir leider NUR SCHRIFTLICHE ANFRAGEN per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten, z. B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen, und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Glück im Unglück, oder jetzt fängt das Leben erst an?

Man sagt ja immer, dass schwarze Hunde keiner haben will, aber das glauben wir nicht. Kommt es denn nicht auf die inneren Werte an, sondern man wird auf die Farbe reduziert? Am wichtigsten ist ein guter Charakter, und damit kann unser Herzchen sicher voll punkten.

Ein Notruf ging bei unseren spanischen Tierschutzkollegen ein, dass eine supernette, bildschöne, klitzekleine Podencohündin am nächsten Tag in der Tötungsstation eingeschläfert werden soll, wenn man sie nicht sofort aus der Perrera befreit. Wir haben nicht lange überlegt und uns dieser armen Seele angenommen, und zwischenzeitlich ist Vanja auch schon in unserer Auffangstation Linares (Andalusien) angekommen, wo sie nun für den nächsten Schritt in eine glückliche Zukunft, ihre Reise nach Deutschland, vorbereitet wird. Dank eines „Ticket aus der Hölle“ konnten wir somit auch Vanjas Leben retten!

Vanja ist ein ca. Ende 2020 geborenes, menschenfreundliches Hundemädel, die momentan nicht verstehen kann, was da gerade mit ihr passiert. Ihre wunderschönen Bernsteinaugen sprechen mehr als tausend Worte. Sie wirkt oft traurig wenn sie in viele Stunden in ihrem Zwinger warten muss, kommt aber aus sich raus, wenn sie in den großen Auslauf darf. Sie flitzt durch die Gegend, freut sich und fordert die anderen Hunde zum mitspielen auf. Mit derzeit unterernährten 5 kg und nur 40 cm Schulterhöhe gehört sie zu den ganz zierlichen, handlichen Minipodencos (sie sieht aus wie ein Galgowelpe), langbeinig mit eleganter Figur – Modelmaße eben. Verständlicherweise ist Vanja altersgemäß ein lebhafter, bewegungsfreudiger Hund, der bestimmt auch gut für verschiedene Hundesportarten geeignet wäre. Natürlich kann gerne schon ein verspielter Artgenosse in Vanjas zukünftiger Familie leben, denn ihre Kumpels findet sie total klasse.

Wir hoffen nun auf herzliche sowie bewegungsfreudige Podencofans mit Sofaplatz aus Deutschland, die genau so ein vom Schicksal gebeuteltes Hündchen, das von den Menschen bisher nur enttäuscht wurde, suchen und Vanja beweisen, dass das Leben nur noch schön sein kann. Natürlich muss sie sicher noch einiges fürs Leben lernen, aber das sollte jedem klar sein, und schließlich ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. Wenn Sie ganz viel Zeit und Geduld haben, eher ländlich wohnen und einen hundesicheren Garten haben, dann könnte das der Anfang einer wunderbaren Freundschaft werden.

Diese nette Lady ist ein Schatz auf 4 Pfötchen und wird sicher auch Ihr Herz im Sturm erobern! Mehrfach entwurmt, komplett durchgeimpft und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet könnte die Süße vielleicht schon bald bei Ihnen durch den Garten düsen.

Sind Sie einer dieser Menschen, die sich in die Rasse Podenco verliebt haben und niemals mehr etwas anderes wollen? Menschen, die bereit sind, sich auf das Abenteuer Podenco einzulassen, das eigentlich kein Abenteuer ist, sondern eine unglaubliche Bereicherung. Der Podenco Andaluz ist ein handlicher Vertreter seiner Rasse und seit jeher sehr beliebt im Süden Spaniens. Er wird als sanftmütig, sehr sozialverträglich und absolut familientauglich, Fremden gegenüber anfänglich etwas schüchtern beschrieben. Jeder Podencoliebhaber kann dies bestätigen, und wer einmal einen Podenco besessen hat, wird niemals mehr eine andere Rasse wollen. Wenn man einem Podenco genügend Beschäftigung bietet, hat man in der Regel nach angemessener Eingewöhnung einen sehr angenehmen Zeitgenossen, der im Haus kaum auffallen wird.



Kontakt:

Andrea Horn  

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de