Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Jo-Jo

Jo-Jo

Geburtsdatum: Oktober 2021

Rasse: Bodeguero-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert


Auf Pflegestelle in Burgdorf/Niedersachsen!

Durch ein „Ticket aus der Hölle“ wurde unser Jo-Jo aus der Perrera gerettet und musste dann lange in unserer Auffangstation in Linares warten, bis auch für ihn vor Weihnachten ein Plätzchen auf einer unserer Pflegestellen frei wurde.

Dort angekommen ist ein ganz zauberhafter Bodeguero-Mischling mit einer Schulterhöhe von 44 cm bei etwas über 13 kg, der freundlich und aufgeschlossen ist. Die Hundesprache versteht er perfekt und kann instinktiv Situationen einschätzen, z.B. wie er mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle umgehen muss, ob sie zum Spielen und Toben taugen oder ob der eine oder andere lieber seine Ruhe möchte.  Jo-Jo ist ein ganz schlaues Kerlchen und lernt unglaublich schnell, er saugt alles auf wie ein Schwamm und möchte alles richtig machen, testet aber manchmal auf eine charmante Art seine Grenzen aus, reagiert aber sofort auf Korrekturen.  Sanfte aber gleichzeitig auch konsequente Erziehungsmethoden führen bei Jo-Jo zum Erfolg.
Natürlich ist er altersgemäß (geb. 10/2021) agil und bewegungsfreudig, nimmt sich aber auch seine Auszeiten und Ruhephasen. Seine Gassigänge mit Leine und Geschirr sind noch ein bisschen ausbaufähig, aber auch das wird mit der Zeit funktionieren.

Wir suchen nun für dieses liebenswerte Kerlchen ein Zuhause bei bewegungsfreudigen Menschen mit einem hundesicher eingezäunten Garten im ländlichen Bereich, wo er nach Herzenslust seinen natürlichen Bewegungsdrang auch ausleben kann.  Als Großstadthund sehen wir Jo-Jo nicht und Kinder sollten ebenfalls nicht vorhanden sein.

Jo-Jo ist bereits kastriert, gechipt, geimpft und auf Mittelmeerkrankheiten getestet und könnte bei nächster Gelegenheit vielleicht gerade bei Ihnen ein Körbchen beziehen.

Da Jo-Jo  in der Nähe von Hannover auf einer Pflegestelle ist, bitten wir Sie im Vorfeld einer Anfrage erst einmal abzuklären, ob dort überhaupt eine Abholung für Sie möglich ist. Da die Vermittlungen ausschließlich von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern übernommen werden, ist es uns leider nur möglich, aussagefähige E-Mails zu beantworten. Zur Beantwortung Ihrer Anfrage benötigen wir deshalb vorab eine informative Beschreibung ihrer Lebenssituation, z.B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen und wie Ihr Tagesablauf unter der Woche aussieht, ebenso Infos zu einem bereits vorhandenen Hund.  Diese Angaben helfen uns bei der Einschätzung, ob der Hund zu Ihnen passen könnte. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf von Ihnen zu hören.




Kontakt:

Melanie Thumm

Email: Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de