Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Ozzy

Ozzy

Geburtsdatum: Januar 2017

Rasse: Podenco

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Auf Pflegestelle im Landkreis Amberg-Sulzbach/Bayern!

Dieses ausgesprochen hübsche schokoladenfarbene Schätzchen ist unser Ozzy. Warum der im Januar 2017 geborene Podencorüde so lange in Spanien ein trostloses Zwingerdasein fristen musste, ist uns ein Rätsel.

Zwischenzeitlich durfte der charmante Geselle eine der begehrten Pflegestellen in Deutschland beziehen und zeigt sich dort im wahrsten Sinne des Wortes von seiner Schokoladenseite.

Podencotypisch ist er sehr sanft und vorsichtig, liebt es aber, gestreichelt zu werden und ist nicht ängstlich. Mit anderen Hunden hat er keine Probleme und freut sich über die Gesellschaft seiner Artgenossen, kann aber auch gut mit „seinen“ Menschen allein auskommen. Im Haus ist er absolut pflegeleicht und man merkt ihn kaum, da er es liebt in seinem weichen Kuschelbettchen oder aber auf dem Sofa zu entspannen. Mit seinen 50 cm bei 12 kg kann dieser anhängliche Geselle sich trotzdem ganz klein falten und nimmt nicht viel Platz weg. Ozzy fährt auch prima im Auto mit und läuft bereits recht anständig an der Leine. Rassetypisch verfügt er aber über einen Jagdtrieb und seine neuen Besitzer müssen sich im Vorfeld darüber im Klaren sein, dass Ozzy wahrscheinlich kein „Freiläufer“ sein wird, sondern bei Spaziergängen immer entsprechend gesichert sein muss.

Ozzy liebt es, ausgedehnte Streifzüge durch Wald und Wiese zu unternehmen und die Umgebung zu erkunden; wobei er hier an der langen Feldleine läuft und keine Probleme damit hat.

Wir suchen für Ozzy nun Menschen mit ganz viel Zeit, die idealerweise schon Erfahrungen mit der Rasse Podenco haben, die wissen, dass die Erziehung ausschließlich über Motivation und Überzeugung läuft und Kadavergehorsam beim Podenco nicht oder kaum zu finden sein wird. Idealerweise wohnen Sie im ländlichen Bereich und verfügen über einen hundesicher eingezäunten Garten, wo Ozzy nach einer gewissen Eingewöhnungszeit auch mal seinen natürlichen Bewegungsdrang frei ausleben kann.

Selbstverständlich ist Ozzy bereits gechipt, geimpft, kastriert und hat einen negativen Mittelmeertest im Gepäck.

Wenn Ozzy Ihr Interesse geweckt hat, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt auf.

Es können ausschließlich schriftliche Bewerbungen berücksichtigt werden mit einer aussagefähigen und informativen Beschreibung der künftigen Lebenssituation des Hundes bei Ihnen.

Da der Hund in Bayern auf einer Pflegestelle ist, muss dort natürlich auch eine Abholung möglich sein!




Kontakt:

Melanie Thumm

Email: Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de