Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Pikolino

Pikolino

Geburtsdatum: Mai 2020

Rasse: Jack-Russell-Terrier

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert



Da unsere Hunde aus Spanien alle in Nordbayern ankommen, bitten wir Sie im Vorfeld einer Anfrage abzuklären, ob eine Abholung in Bayern für Sie möglich ist. Die Vermittlung der Hunde wird von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern übernommen, die berufliches, privates und ehrenamtliches Engagement unter einen Hut bringen müssen, weshalb telefonische Kontakte erst stattfinden können, nachdem wir Ihre schriftliche Anfrage per E-Mail erhalten haben. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bitten wir um eine informative Beschreibung Ihrer Lebenssituation, z.B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen und wie Ihr Tagesablauf unter der Woche aussieht. Diese Informationen helfen uns bei der Einschätzung, ob der Hund zu Ihnen passen könnte. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf von Ihnen zu hören.

Ein Schicksal, ein Leben, ein Hund…. Hier erzählen wir die Geschichte von Pikolino, einem waschechten Spanier! Der evtl. sogar reinrassige Jack-Russell-Terrier ist noch ganz jung, in seinem neu erworbenen Impfpass steht als Geburtsdatum Mai 2020. Seine ursprünglichen Besitzer waren Landstreicher, die von artgerechter Hundehaltung wohl nie was gehört haben, ja, er wurde nicht gut behandelt, diese herzlosen Menschen hatten sogar damit gedroht, den Hund anzünden zu wollen. Tierliebe Leute aus der Nachbarschaft haben sich das nicht länger ansehen können und haben gefragt, ob sie den Rüden mitnehmen könnten. Ohne ein Zögern bekamen sie den Vierbeiner, der dann unseren Tierschutzkollegen übergeben wurde.

Pikolino lebt derzeit in unserer Auffangstation in Ubeda (Andalusien), leider überwiegend in Zwingerhaltung. So viel Mühe sich auch die Betreuer dort geben, ist er nur einer von vielen und kommt einfach zu kurz, denn dort kann leider auch kein Hund glücklich werden. Aus diesem Grunde suchen wir nun dringend ein tolles Zuhause in Deutschland für den Zwerg bei bewegungsfreudigen Jackyfans mit ganz viel Zeit, die so ein nettes Herzchen auf 4 Pfötchen suchen. Der handliche Vierbeiner wiegt nur 7,4 kg bei einer Schulterhöhe von 30 cm und ist bei Ankunft in Deutschland komplett durchgeimpft, kastriert und hat einen Mittelmeertest im Gepäck.

Er ist ein kleiner, aufgeweckter Bursche, der trotz der schlimmen Vergangenheit nicht ängstlich ist und erstaunlicherweise mit Menschen überhaupt keine Probleme hat, ja, er liebt uns Zweibeiner trotzdem noch über alles. Er wird als sehr anhänglich und total verschmust beschrieben. Pikolino ist absolut familientauglich und wäre sicher ein toller Kinderkumpel (aber wir sehen ihn nicht bei kleinen Kindern). Natürlich wird er noch viel fürs Leben lernen müssen, aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen. Ein Zuhause im ländlichen Bereich wird gesucht, viele Streichelhände, und was glauben Sie wie schön das dann ist, wenn Pikolino glücklich über die Wiesen flitzt!?




Kontakt:

Andrea Horn

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de