Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Simba

Simba

Geburtsdatum: März 2020

Rasse: Labrador Retriever

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Also ich finde ja, man soll nicht mit der Tür ins Haus fallen, aber ich kann nicht anders: Ich suche ein neues Zuhause!!!! Ich bin Simba und  ein richtiger Prachtkerl von einem Labrador Rüden, das müssen Sie doch auch zugeben.  Ich bin eine absolut treue Seele, liebe Menschen über alles und auch mit anderen Hunden habe ich kein Problem. Ich lasse mich gerne beschmusen, und da halte ich auch ganz still, aber man darf nicht vergessen, dass ich ein junger (geb. 15.3.2020) kräftiger Hund bin und auch meine aktive Seite habe, die ich sehr gerne ausleben möchte. Ich bin ca. 60 cm gross und wiege 25 kg und suche eine Zuhause mit Garten, am liebsten in der Natur. Wir Labradore sind ja absolute Familienhunde, die am liebsten mit ihrer Familie draussen herumstreifen. In einer kleinen Stadtwohnung sehe ich mich jetzt ehrlich gesagt eher weniger. Gerne können grössere Kinder oder ein Zweithund vorhanden sein, Hauptsache es ist noch genügend Zeit für mich da und  vielleicht kann ich ja sogar in eine Hundeschule - das würde mir schon gefallen.

Sie wollen jetzt sicher wissen, warum so ein Bild von einem Hund nicht gerade in diesem Moment mit Herrchen oder Frauchen durch die Wälder wandert.  Oh je, das ist eine traurige Geschichte, kann ich Ihnen sagen. So ein richtiges Zuhause hatte ich noch nie, mein Vorbesitzer hatte keine Lust mehr auf mich und plötzlich fand ich mich in der Tötungsstation wieder. Mir war relativ schnell klar, dass ich dort nicht mehr lebend raus kommen würde und ich hatte mich schon mit meinem Schicksal abgefunden. Und da wurden plötzlich meine Zwingertüren geöffnet, mir wurde gesagt, dass mir jemand ein "Ticket aus der Hölle" spendiert hatte und mir die Chance auf ein neues Leben gegeben hat Es tat sehr weh, meine Kumpels dort zurückzulassen und ich wünsche ihnen, dass sich vielleicht noch ein Spender eines Tickets findet, der einen meiner Freunde herausholt, bevor es zu spät ist. Aber hier bin ich nun - gerettet und bereit für viele neue Abenteuer.

Jetzt muss ich aber doch Schluss machen, denn meine Vermittlerin gibt mir schon Zeichen, dass sie auch noch was sagen möchte. Ach ja, bevor ich es vergesse, ich bin natürlich gechipt, geimpft, kastriert,  negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und reise mit meinem blauen EU Ausweis. Wenn Sie jetzt sagen, das könnte eine Freundschaft fürs Leben zwischen uns werden, dann melden Sie sich doch einfach unter der angegebenen Kontaktadresse. Ich freu mich schon mal auf Nachrichten.

Und jetzt darf ENDLICH meine Vermittlerin was sagen:
Da unsere Hunde aus Spanien alle in Nordbayern ankommen, bitten wir Sie im Vorfeld einer Anfrage abzuklären, ob eine Abholung in Bayern für Sie möglich ist. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage brauchen wir eine informative Beschreibung ihrer Lebenssituation, z.B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen und wie Ihr Tagesablauf unter der Woche aussieht.  Diese Informationen helfen uns bei der Einschätzung, ob der Hund zu Ihnen passen könnte. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf von Ihnen zu hören.





Kontakt:

Karin Hauser

Email: Karin.Hauser@hunde-ohne-lobby.de

(bitte nur schriftliche Anfragen)