Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Sherry

Sherry

Geburtsdatum: Januar 2020

Rasse: Pinscher-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Auch die zuckersüße Sherry wurde mit 11 Monaten (Januar 2020 geboren) bereits ein Abfallprodukt der menschlichen Gesellschaft. Geboren im falschen Land, musste auch dieses Mischlingsmädel die Kaltherzigkeit ihrer Familie am eigenen Leibe spüren. Mit ihrer Schulterhöhe von 35 cm bringt die kleine Dame momentan 6 kg auf die Waage. Was ihre Besitzer dazu bewogen hat ein solch nettes Hundemädel eiskalt in der Tötung von Jerez/Südspanien zu entsorgen ist uns ein einziges Rätsel, aber wir gehen davon aus, dass man wie so oft schnell gemerkt hat, dass ein Junghund halt Arbeit macht, natürlich auch Ansprüche hat, Beschäftigung und Erziehung braucht. Gerade noch rechtzeitig kam der Notruf bei uns an, denn am anderen Tag schon sollte Sherry einen grausamen Tod sterben. Nur dank eines „Ticket aus der Hölle“ und der Aufmerksamkeit der Tierschützer vor Ort konnten wir das niedliche Herzchen vor einem solch schlimmen Ende bewahren. In unserer Auffangstation angekommen wird die kleine Motte nun auf ihre Ausreise vorbereitet (kompl. durchgeimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet), denn wir haben ihr ganz fest versprochen, dass nun alles wieder gut wird und wir für das süße charmante, momentan grad ziemlich unsichere Mädchen eine ganz liebe Familie in Deutschland finden werden. Von unseren Tierfreunden wird Sherry als äußerst süß, freundlich und mit Artgenossen verträglich beschrieben. Nun sucht die kleine menschenbezogene Hündin ganz dringend eine liebe, einfühlsame, aber bewegungsfreudige Familie die ihr eine Zukunft schenkt. Wo sind die lieben Menschen, die unserer kleinen Sherry ein sorgenfreies, langes und glückliches Leben versprechen?




Kontakt:

Andrea Horn  

Telefonzeiten NUR werktags:

von 8.30 - 9.30 Uhr und 19.30 - 20.30 Uhr 

Handy: 0170 8443162 

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de