Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Tofe

Tofe

Geburtsdatum: August 2021

Rasse: Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: unkastriert

Dieser Hund kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch die Abholung erfolgen muss. Bitte melden Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir nur schriftliche Anfragen per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten. Bitte schildern Sie uns kurz, wer zu Ihrer Familie gehört, wie Sie wohnen und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Das ist Tofe, ein kleiner Welpe, der wohl als unerwünschter Nachwuchs einfach ausgesetzt und entsorgt wurde. Gott sei Dank konnte er von unseren Tierschützern in Obhut gebracht und versorgt werden. Zusammen mit anderen Welpen, die das gleiche Schicksal wie Tofe erlitten haben, hatte er das große Glück, eine der begehrten Pflegestellen in Spanien beziehen zu dürfen.

Das schokoladenbraune Herzchen erfreut sich bester Gesundheit und ist altersgemäß natürlich aufgeweckt, verspielt und saugt die Streicheleinheiten der Betreuer auf wie ein Schwamm. Er genießt es mit den anderen Welpen in seiner „Hundekrabbelgruppe“ zu spielen, zu toben und ist für jeden Blödsinn zu haben. Leider hat er in seinem Geburtsland Spanien keine Perspektive, so dass er schnellstmöglich ein schönes artgerechtes Zuhause in Deutschland mit Familienanschluss sucht.

Da die Eltern von unserem Tofe unbekannt sind, können wir nicht sagen, welche Rassen in ihm stecken, er ist also ein kleines Überraschungspaket. Mit einer derzeitigen Schulterhöhe von 27 cm (Stand November) bei federleichten 3 kg wird er sicherlich noch ein Stückchen wachsen, allerdings höchstens ein mittelgroßer Hund werden. Das putzige kleine Knöpfchen ist auf der Suche nach Menschen, die ihn sein ganzes Hundeleben begleiten und ihm ausschließlich mit sanfter Erziehung beibringen, was so ein Jungspund alles lernen muss. Mit Artgenossen versteht er sich prima, so dass er gerne zu einem oder mehreren vorhandenen Vierbeinern vermittelt werden kann. Selbstverständlich ist Tofe nichts für die Großstadt und in seinem neuen Zuhause sollte ein hundesicher eingezäunter Garten vorhanden sein, damit der kleine Flitzer seinen natürlichen Bewegungsdrang ausleben kann. Ein Haushalt mit kleinen Kindern und Hundeanfänger kommen hier leider nicht in Betracht.

Bitte bewerben Sie sich nur, wenn Sie eine Rundumbetreuung in den ersten Monaten garantieren können, Geduld und endlose Liebe für ein ganzes Hundeleben parat haben. Wenn Sie wissen, dass ein Welpe viel Arbeit macht, nicht stubenrein ist und noch alles fürs Leben lernen muss, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Geimpft, gechipt, entwurmt und mit einem Mittelmeertest versehen könnte Tofe bei nächster Gelegenheit vielleicht genau in Ihre Arme reisen.




Kontakt:

Melanie Thumm

Email: Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de