Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de

Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen. 

Wir freuen uns schon auf Ihren Feedback!

In Zusammenhang mit der Nutzung unseres Gästesbuches verweisen wir auf die Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung.


Gästebuch

86 Einträge auf 5 Seiten
herrin frau akgün akguen akgün
26.05.2020 14:38:52
finde euer Gästebuch sau Geil ich binLeidenschaftlicher Garten und fkk Liebhaber und Hunde Lieb Haberin habe einen kleinen Dackel der liebend auch meine Bedürfnisse erfüllt, gerne trage ich hier mein beitrag zu und wünsche geilen sommer mit viel garten und natur schau in liebe frau akgün regensburg
Petra Duckstein
22.04.2020 09:39:38
Was für ein schöner Tag ist das heute.
Mein Herzenshund Jerry hat ein zu Hause gefunden.
Ich war schon so froh gewesen, dass er auf Pflegestelle gekommen ist, denn in den Update Videos habe ich gesehen das sich Jerry aufgibt.
Alles Gute mein lieber Jerry!!!
Gabi Rech
20.03.2020 15:43:16
Hallo Liebes Team
Am 20 September 2019 haben wir unser neues Familienmitglied von der Pflegestelle abgeholt. Aus einem Bündel Angst ist mit viel Geduld und Liebe eine fröhliche Hündin geworden. Zorra heute Frieda ist eine richtige Zaubermaus geworden die uns viel Freude macht. Frieda ist schon die zweite Hündin die wir aus dem Ausland haben .Vielen Lieben Dank für ihr Engagemen in der Tierrettung denn kein Tier hat es Verdient so zu Leben .
Danke für einen wundervollen Hund.
Birke Neukäufler
09.03.2020 18:47:16
Liebe Grüße aus Oberösterreich! Als wir unsere Minni, damals hieß sie Ruth, im November 2018 aus Andalusien bekamen, war sie eine ganz schüchterne Maus, ein Spitzmädi, das keinen Mucks machte - sehr untypisch. Wir dachten schon, sie könne gar nicht bellen. Heute ist sie unser kleines schwarzes Kuschelmonster, intelligent, verspielt und voller Freude an allem, was wir unternehmen. Sie versteht sich ausgezeichnet mit unserem Westimäderl und ist eine riesen Freude für uns. Danke für unseren Schatz!
Karin Echternkamp
15.02.2020 19:58:01
Ganz liebe Grüße aus Bielefeld sendet euch die kleine Evita. Seit dem 19.01.20 lebe ich jetzt in Westfalen und werde Evi gerufen. Ich liebe meinen großen Garten und die täglichen Spaziergänge mit Frauchen. Alle hier lieben mich und kuscheln ganz viel mit mir. Mein Frauchen sagt immer, dass ich ein richtiger Glücksgriff war . Für mich war das gleich klar. Wir sind ein Herz und eine Seele.
Viele liebe Grüße von Evi ( Evita ) und meinem Frauchen Karin
Eris Lehmann-Menge
09.02.2020 15:36:07
Hallo, heute ist für uns ein ganz besonderer Tag. Vor ganz genau einem Jahr haben wir unseren Lieblingsrüden LINUS aus Bayern abgeholt und zu uns nach Brandenburg, ins Berliner Umland gebracht. Nach schwerem Schicksalschlag, den unsere Familie einige Monate vorher erlitten hatte, war und ist ER unser großes Glück. Während er auf den Fotos vom 09. Feburar 2019 noch verwirrt und schüchtern aussieht, so hat er sich jetzt zu einem resoluten Rüden gemausert, der selbstbewußt mit uns durch die Wald und Wiesen läuft und auch einen erheblichen Beschützerinstinkt entwickelt hat. Er hört mittlerweile aufs Wort - wir vertrauen einander, ich denke, so viel ist jetzt klar. Dass Sie uns den Linus anvertraut haben (trotz der überstürzten Bewerbung und einiger anderer Erschwernisse), macht uns jeden Tag aufs Neue glücklich. Wir bedanken uns nochmal, grüßen alle anderen Adoptanten und wünschen möglichst vielen Menschen einen so großartigen "Wurf" mit ihren Hunden. Herzliche Grüße, nah und fern!
Karin Heinze
21.01.2020 21:20:52
Hallo, Ihr lieben Assisis, zuerst einmal ganz liebe Grüße aus Rostock von Otto (ehemals Muneco). Seit dem 21.12.2019 bin ich bei meinen Eltern. Vom ersten Tag an sind wir drei sehr glücklich miteinander. Ich bin ein bisschen der Chef aber nur ein kleines bisschen?.Tierarzt und Friseur habe ich auch schon kennengelernt. Beide sind ok. Ich liebe es gestreichelt zu werden und zu kuscheln. Das klappt wunderbar;auch mein Napf ist gut gefùllt, Leckerlis sind ausreichend vorhanden. Also alles super. Viele liebe Grüße von Otto und Eltern
Saskia Dupré
14.01.2020 15:45:16
Oh nein, es tut mir so leid um den kleinen Pipo. Er erinnerte mich so an unseren eigenen Hund. Hätte ihn selbst gerne genommen. Ich bin sehr traurig.
Margit Havertz
26.12.2019 11:31:09
Hallo.liebe grüsse an das Team,am11.1.2019 hab ich unseren Beto in Vielseck abgeholt ,also fast 1 jahr ist es her.Ich habe es nie bereut,trotz vieler Arztbesuche (immer wieder Durchfall...auch m. Blut)letztendlich nach einem 3/4 Jahr und morgens immer Möhrensuppe ,haben wir das wunderbar gemeistert.
Beppo(ehemals Beto) und Anhang wünscht euch ein gutes neues Jahr 2020
Wir Danken euch...für euren Einsatz
Renate Peters
19.12.2019 12:22:00
Danke, dass sie mir das Bild von Fifi gesandt haben. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Sobald es mir wieder möglich ist, werde ich nochmal Geld für ein Ticket aus der Hölle überweisen. Ihnen und dem ganzen Team frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr mit weiterhin so tollen Vermittlungen dieser wunderbaren Hunde.
Susanne Hoffmann
19.12.2019 04:43:46
Hallo erst mal Liebe Grüße aus Herne und ein Frohes Weihnachtsfest und alles gute fürs Neue Jahr. In ein paar Tagen ist es soweit und Tina feiert ihr erstes Weihnachtsfest mit uns!Sind mit Tina und Aaron bis ins neue Jahr an der Nordsee ihr hat schon der Sommer Urlaub dort gut gefallen sie blüht immer mehr auf.Also alles gute für alle.
Peggy Koschella
12.12.2019 22:26:23
Ich freue mich soooooooooooooo sehr für Tiffany, die Maus. Hat so gekämpft und Ihr habt tolle Arbeit geleistet!!!! Ich hoffe inständig, dass sie bald ein schönes Zuhause findet. Danke dafür un Euch allen schöne Weihnachten und einen gesunden und schwungvollen Start ins neue Jahr mit vielen glücklichen Hunden und Adoptiveltern. Liebe Grüße von uns und Leo, der von Euch vor 4 Jahren zu uns kam und dem es klasse geht. Danke, Danke!
Edith Vogels
01.12.2019 23:48:39
Hallo ihr Lieben. Habe vor einem Jahr meinen kleinen Seven von euch in Sulzbach abgeholt. Das war das beste was mir nach dem Verlust meines anderen Hundes passiert ist. Er ist so ein kleiner Schatz und ich möchte ihn nicht mehr missen. Wir erleben jeden Tag neue Abenteuer und sind so glücklich das wir uns haben. Vielen Dank an das ganze Team die sich jeden Tag für diese armen Wesen einsetzen. Und es möglich machen das wir diesen ein neues Zuhause geben können.. Seven und Frauchen wünschen euch weiterhin viel Kraft für eure tolle Arbeit und das noch viele der ungewollten Wesen ein neues Zuhause finden
Edith Vogels
01.12.2019 23:33:22
Hallo ihr Lieben. Habe am 8. Dezember meinen kleinen Seven von euch bekommen. Das war das beste was mir nach dem Verlust meines
Ina Schelter
17.11.2019 11:44:59
Liebes Assisi- Team, ihre Arbeit finde ich sehr beeindruckend. Ich bin jeden Tag auf ihrer Website und freue mich immer sehr, wenn wieder Hunde in Deutschland ankommen. Es rührt mich jedes Mal zu Tränen. Durch sie sind ja schon hunderte von wunderbaren Hunden gerettet worden.
Wir haben vor sechs Jahren unsere Milli, (vormals Cara) ein Yorkiemädchen ,von ihnen adoptiert. Dieser Hund ist so dankbar und ein richtiger Schatz, an dem wir jeden Tag Freude haben.
Bewundernswert sind auch die Leute der Pflegestellen. Unser Hund war damals in Bayreuth bei einer sehr netten, engagierten Pflegefamilie.
Vielen, vielen herzlichen Dank für Ihre wunderbare Arbeit!
Saskia Dupré
02.11.2019 15:34:37
...Es sind die schon totgesagten Tiere, die trotz schlechter Vorzeichen überleben. Und es sind die Tiere, die sich selbst schon aufgegeben hatten. Deren Blick leer war und die nach und nach ihr lebensbejahendes Funkeln in den Augen zurückgewinnen. Die plötzlich ihre Umgebung wieder wahr nehmen, die wieder mit uns kommunizieren und uns ihr Vertrauen schenken, obwohl genau dieses zuvor gebrochen wurde.
Wir verändern nicht die Welt mit einem geretteten Hund, aber die Welt verändert sich für genau diesen einen Hund. Finde es toll was ihr alle macht. Hört nicht damit auf.
Ronald Thomas
11.10.2019 15:06:34
Jetzt haben wir Pili schon einige Wochen. Sie hat sich bei uns sehr gut eingelebt. Hat durch unsere Pflege Gottseidank zugenommen und ist nach Behandlung in der Klinik des Berliner Tierheims in Falkenberg bei bester Gesundheit. Ihre Angst vor Menschen und anderen Hunden hat sie noch nicht überwunden aber wir arbeiten daran. Ihre anfängliche Angst vor Männern hat sie wenigstens bei mir schon abgelegt und akzeptiert mich und liegt auch mit mir zusammen auf der Couch, einer ihrer Lieblingsplätze, und schläft ohne Angst. Wir möchten trotz allen Problemen unser Mädelchen nie wieder verlieren. Über jede kleine Veränderung bei ihr freuen wir uns riesig
Es wird noch lange dauern und auch noch einiges Kosten bis Sie vielleicht die Angst verliert. Sind mit einer Therapeutin in Verbindung und setzen alles daran das es besser wird. Sind trotz allem glücklich darüber unsere Kleine Maus durch Ihre Hilfe bekommen zu haben. Wünschen Ihnen noch weiterhin viel Erfolg bei Ihrer Arbeit zum Schutz der armen Kreaturen. Mit freundlichen Grüßen Ronald und Marina Thomas aus Berlin.
Peggy Koschella
08.10.2019 18:49:05
Oh nein, Sternchen!!! Machs gut im Hundehimmel. Wir sind traurig.
Susanne Hoffmann
07.10.2019 04:47:44
Hallo Liebes Tierhilfe Team nach 4 Monaten mit Tina kann ich sagen es war die beste Entscheidung diese tolle Maus zu uns zu holen. Einen ganz großen Dank geht an das Pflegefrauchen Veronika Koesler mit der ich heute noch Kontakt habe. Liebe Grüße aus Herne Familie Hoffmann
Heidrun Ulrike Buchmueller
18.08.2019 21:41:57
Liebes Tierhilfe-Team (liebe Andrea),

seit ich vor Jahren 2 ganz süße Chihuahua-Mischlinge aus eurer Organisation adoptieren durfte, bin ich natürlich immer wieder auf eurer Seite. Gerade im Juli als die 3 älteren Chi's gerettet wurden und in Deutschland bereits von einer Familie erwartet wurden schlug das Schicksal dann nochmals in voller Härte zu, wie ungerecht, haben diese Seelchen nicht schon genug hinter sich, man könnte echt verzweifeln, ich bin so froh, dass es letztendlich zumindest Aurora geschafft hat und zu ihrer Familie durfte. Dort wird sie nun gut versorgt und verwöhnt. Ja und das interessiert euch bestimmt auch: meine 2 gehören mittlerweile zu den Senioren, sind aber topfit und frech, die eine hatte dieses Jahr einen Herzultraschall, lag wie hypnotisiert auf der Liege ?, kommt aber noch ohne Tbl. aus und die andere kann nach ihrer Knie-OP wieder bestens laufen. Das heiße Wetter macht ihnen etwas zu schaffen aber das geht wohl im Moment allen Hunden so?. Und uns auch.

Ganz liebe Grüße von einem absoluten Fan von euch
❤️ Ihr seid absolut großartig ??❤️
Heike Buchmüller
Anzeigen: 5  10   20


Vielen Dank für ihr Interesse!