Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Nube

Nube

Geburtsdatum: Januar 2015

Rasse: Terrier-Mischling

Herkunft: Ubeda

Kastrationsstatus: kastriert

Wir wissen nicht wirklich viel über Nubes Vergangenheit, aber wir vermuten, ihr Leben war vielleicht gar nicht so schlecht. Ihr Geburtsdatum wurde auf Anfang 2015 geschätzt, sie hat das Licht in Südspanien erblickt, und warum sie jetzt mit gut 9 Jahren bei unseren Tierschützern von Ubeda gelandet ist, bleibt uns wie meist im Verborgenen. Könnte durchaus sein, dass ihr Besitzer gestorben ist,. Keiner wollte das tierische Erbe übernehmen, so hat man sie dann halt auf der Straße entsorgt. Gott sei Dank wurde sie gerettet und lebt nun in einer Auffangstation für verlorene Hundeseelen. Eines ist sicher, in diesem Alter will kein Spanier mehr einen „gebrauchten Hund“ aufnehmen, so dass Nube nur eine Zukunft im tristen Zwinger der spanischen Auffangstation bleibt. Es gibt nur einen Weg für das hoffnungslose Fellnäschen aus dieser Odyssee zu entkommen! Ein Zuhause in Deutschland!

Wir möchten jetzt mit dieser Vermittlungsanzeige endlich eine sorgenfreie Zukunft für die kleine Nube suchen, eine wundervolle Zukunft, die ihr die absolut schönsten Jahre ihres Lebens bringen wird. Nube weiß schon, wie die Hundehölle sich anfühlt, aber den HIMMEL AUF ERDEN wünschen wir uns für sie.

Wir suchen Menschen mit einem ganz großen Herzen, die gerade für die Ärmsten der Armen ein Plätzchen parat haben, und die Leid in pures Glück verzaubern möchten. Ja, diese Menschen gibt es, das wissen wir, es ist nur ganz schwierig sie zu finden. Und nein, wir geben die Hoffnung nicht auf.

Es wäre soooo schön, wenn Nube bald nicht mehr im trostlosen Zwinger leben, auf nackten Paletten oder Beton schlafen muss, stattdessen in einem weichem Kuschelkörbchen bei lieben, einfühlsamen, geduldigen Hundefans sein darf, die genau so ein Notfellchen jenseits der Flegeljahre glücklich machen möchten! Bei 28 cm Schulterhöhe und ca. 6 kg ist Nube im Moment wohl genährt und mit genügend Bewegung sollte sie etwas abnehmen. Ein ruhiger Haushalt wäre sinnvoller als ein turbulentes Heim, ein ländliches Umfeld wohl besser als die Großstadt. Wie man sieht lässt sich Nube gerne streicheln, sie ist noch ein pfiffiges Mädel, gehört noch lange nicht zum alten Eisen und ist den Menschen sehr zugetan. Nube verträgt sich mit Artgenossen und kennt die Leine.

Nun hoffen wir auf ein Wunder und wünschen uns so sehr, dass Nube ganz bald auf der Sonnenseite des Lebens steht. Schauen Sie doch mal ganz tief in Nubes Augen, die mehr als tausend Worte sprechen. Sie hat doch nur dies eine Leben und ihre Lebensuhr tickt unermüdlich.....

Nube ist reisefertig und könnte schon bald, komplett durchgeimpft, kastriert mit einem Mittelmeertest im Gepäck ins große Glück reisen – vielleicht zu Ihnen?

Da unsere Hunde aus Spanien alle in Nordbayern ankommen, bitten wir Sie im Vorfeld einer Anfrage erst abzuklären, ob eine Abholung dort für Sie möglich ist. Die Vermittlungen werden ausschließlich von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern übernommen, darum ist es leider nur möglich, aussagefähige Mails zu beantworten. Zur Beantwortung Ihrer Anfrage benötigen wir deshalb vorab eine informative Beschreibung ihrer Lebenssituation, z.B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen und wie Ihr Tagesablauf unter der Woche aussieht. Diese Infos helfen uns bei der Einschätzung, ob der Hund zu Ihnen passen könnte. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf von Ihnen zu hören.




Kontakt:

Andrea Horn

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de