Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Rey

Rey

Geburtsdatum: März 2019

Rasse: Zwergpinscher-Mischling

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Dieser Hund kommt ausschließlich in Nordbayern aus Spanien an, wo auch eine Abholung erfolgen muss. Bitte bewerben Sie sich nur, wenn dies Ihrerseits möglich ist. Da die Vorstellung und Vermittlung der Hunde mit enorm viel Arbeit und Zeitaufwand verbunden ist, können wir leider NUR SCHRIFTLICHE ANFRAGEN per Mail mit einer informativen Beschreibung Ihrer Lebenssituation beantworten, z. B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen, und wie der Tagesablauf unter der Woche aussieht. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Vielleicht war Rey einmal ein geliebtes Familienmitglied, doch das ist Vergangenheit. Wir wissen nicht was passiert ist, aber Rey ist nun eine verstoßene Hundeseele, war dem Tode geweiht, denn er wurde von uns aus einer Tötungsstation in Südspanien gerettet. Niemand vermisst ihn, niemand hat ihn lieb, er hat kein Zuhause! Vielleicht ist sein ehemaliger Eigentümer krank geworden oder gar gestorben, vielleicht finanzielle Notstände, aber vielleicht auch einfach nur Gleichgültigkeit der Besitzer? Schlimme und entbehrungsreiche Wochen liegen hinter Rey und auch noch vor ihm! Es kann doch nicht sein, dass ein so putziges Hündchen umgebracht wird, nur weil es im falschen Land das Licht der Welt erblickt hat. In Spanien ist ein Hundeleben keinen Pfifferling wert, auch nicht das von kleinen, verträglichen Minihündchen wie Rey eines ist. Wir werden all das niemals verstehen, und der Kleine leidet unbeschreiblich, doch in südlichen Ländern ist das bittere Realität!

Schnellstmöglich möchten wir den Zwerg nun nach Deutschland holen, denn der Winter steht vor der Tür, und auch in Spanien wird es teilweise sehr kalt. Aber dafür brauchen wir auch Ihre Hilfe. Wir hoffen darauf, dass sich liebe Menschen melden, die dem kleinen, aufgeschlossenen Hundebuben den Himmel auf Erden schenken möchten. Mit nur knapp über 5 kg bei 35 cm Schulterhöhe hat der niedliche Zwergpinschermischling, der lt. Impfausweis im März 2019 geboren wurde, auf jedem Sofa Platz.

Rey wird von den spanischen Kollegen als nicht ängstlich, menschenbezogen und schmusig beschrieben und ist sicher kein Hund für Stubenhocker, denn altersgemäß ist der Bub schon bewegungsfreudig und natürlich verträglich mit Artgenossen. Ein verantwortungsvolles Zuhause bei Pinscherfans, danach sehnt sich das Herzchen, doch derzeit kann er davon nur träumen. Rey hat sein Köfferchen schnell gepackt und könnte schon bald, komplett durchgeimpft, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet bei Ihnen einziehen?? Wollen SIE das Happy End von Rey werden?



Kontakt:

Andrea Horn  

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de