Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de
Carla

Carla

Geburtsdatum: Mai 2021

Rasse: Pinscher

Herkunft: Linares

Kastrationsstatus: kastriert

Da unsere Hunde aus Spanien alle in Nordbayern ankommen, bitten wir Sie im Vorfeld einer Anfrage abzuklären, ob eine Abholung in Bayern für Sie möglich ist. Die Vermittlung der Hunde wird von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern übernommen, die berufliches, privates und ehrenamtliches Engagement unter einen Hut bringen müssen, weshalb telefonische Kontakte erst stattfinden können, nachdem wir Ihre schriftliche Anfrage per Email erhalten haben. Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage brauchen wir eine informative Beschreibung ihrer Lebenssituation, z.B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen und wie Ihr Tagesablauf unter der Woche aussieht. Diese Informationen helfen uns bei der Einschätzung, ob der Hund zu Ihnen passen könnte. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf von Ihnen zu hören.

Leider hat die kleine Pinscher-Hündin, die von uns den Namen Carla bekommen hat, das Licht der Welt in Spanien erblickt (ca. Mai 2021 geboren). Und so kam es, dass sie von ihren Besitzer herzlos in einer Tötungsstation entsorgt wurde! Geboren um zu sterben..... ? Carla ist nur eine von ganz vielen verstoßenen Hundeseelen, die in diesem Land niemand mehr haben will. Da spielt es auch keine Rolle, ob ein Hund lieb, freundlich, jung oder alt ist. Das Tier hat meist keinen Stellenwert in südlichen Ländern, man denkt oft, sie haben keine Seele, spüren keine Schmerzen, und dementsprechend geht man mit Ihnen um. Aber Carla ist aus Fleisch und Blut, ein Lebewesen, das genauso Schmerzen und Ängste wie wir Menschen hat. Der niedliche Vierbeiner soll nicht sterben, denn auch sie hat ihr "Ticket aus der Hölle" spendiert bekommen und konnte mittlerweile die Tötungsstation durch eine Auffangstation tauschen, aber auch dort lebt sie hinter Gittern. Nun suchen wir für das kleine Hündchen ganz dringend ein verantwortungsvolles Zuhause hier in Deutschland, damit ihr Leben nie mehr in Gefahr ist. Suchen vielleicht gerade SIE einen liebevollen, freundlichen, verschmusten Schatz, der Ihnen sein Herz zu Füßen legt und schon viel mitgemacht hat? Der mit Artgenossen verträgliche Jungspund (ca. 5 kg, bei 37 cm SH) würde sich so freuen, wenn er bald sein Gefängnis in Spanien verlassen könnte, sein Leben endlich wieder Sinn und Freude macht. Lassen Sie die traurige Carla nicht umsonst hoffen, ihr Köfferchen ist schon gepackt und ganz schnell könnte die Reise ins Glück losgehen. Die Zuckerschnute würde sich so freuen, wenn sie bei Ihnen einziehen dürfte; bei Ankunft dann kompl. durchgeimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Gucken Sie mal ganz tief in diese traurigen Augen....

Bis auf wenige Ausnahmen, wie z.B. Welpen unter 9 Monaten, ältere oder kranke Tiere, sind unsere Hunde kastriert. Alle Hunde sind jedoch komplett geimpft, gechipt, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und haben einen EU-Ausweis.




Kontakt:

Andrea Horn

Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de