Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.
www.hunde-ohne-lobby.de

Hola, ich bin die Atenea aus Ubeda in Spanien! Bin ich nicht ein wunderhübsches Mädel? Leider scheint das meinem Vorbesitzer völlig egal gewesen zu sein, denn er hat mich einfach auf die Strasse geworfen ohne Futter und Wasser. Wenn ich nicht von netten Tierschützern eingesammelt worden wäre, wer weiss was dann aus mir geworden wäre. Da mag ich gar nicht dran denken. Aber was soll´s - nun bin ich also hier im Tierheim, wo es zumindest Essen und Trinken gibt und auch mal eine kurze Streicheleinheit, aber trotzdem ist es hier nicht wirklich schön und ich wünsche mir so sehr, dass ich wieder eine nette Familie finde, die mich lieb hat, streichelt, mit mir spazieren geht und viel Zeit mit mir verbringt.

Ich bin noch sehr jung (geb. 29.6.2022),  im Moment eher von der ruhigeren Sorte, aber es kann natürlich schon sein, dass ich im richtigen Umfeld dann aus mir raus komme.

Ich bin sehr verträglich mit Hunden, würde mich also über einen bereits vorhandenen Hundekumpel sehr freuen, mag sogar Katzen und liebe alle Menschen. Kinder sollten schon grösser sein, da ich doch nicht ganz klein bin (50 cm, 18,7 kg) und natürlich auch mal stürmisch spielen kann.

Ich wünsche mir ein eher ländliches Zuhause mit Garten zum Ball werfen und toben. In der Stadt möchte ich lieber nicht leben, ich liebe die Natur. Natürlich muss ich alles noch lernen, was man so als gut erzogener junger Hund braucht, deswegen würde ich mich auch über den Besuch einer Hundeschule freuen.

Also welche aktive Familie fühlt sich angesprochen und würde gerne in Zukunft mit mir durch dick und dünn gehen.

Ich bin gechipt, komplett geimpft, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, kastriert  und reise mit meinem blauen EU Ausweis.

Ach ja, und diesen Absatz muss ich nun noch im Auftrag meiner Vermittlerin hinzufügen:
Da Atenea im Falle eines Transports  aus Spanien in  Nordbayern ankommen wird,  bitten wir Sie im Vorfeld einer Anfrage abzuklären, ob eine Abholung dort für Sie möglich ist.  Die Vermittlung der Hunde wird von ehrenamtlichen Vereinsmitgliedern übernommen, die berufliches, privates und ehrenamtliches Engagement unter einen Hut bringen müssen, weshalb telefonische Kontakte erst stattfinden können, nachdem wir Ihre schriftliche Anfrage per E-Mail erhalten haben.  Zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bitten wir um eine informative Beschreibung Ihrer Lebenssituation, z.B. wer zur Familie gehört, wie Sie wohnen und wie Ihr Tagesablauf unter der Woche aussieht.  Diese Informationen helfen uns bei der Einschätzung, ob der Hund zu Ihnen passen könnte. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf von Ihnen zu hören.




Kontakt:

Karin Hauser

Email: Karin.Hauser@hunde-ohne-lobby.de